Veranstaltungen online einstellen

kostenlose Veranstaltungen

Jan
18

E-commerce Berlin Expo

Standort: STATION Berlin

Strasse: luckenwalder 4

Ort: 610963 – Berlin (Deutschland)

Beginn: 20.02.2019 10:00 Uhr

Ende: 20.02.2019 17:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

E-commerce Berlin Expo

Die E-Commerce Berlin Expo 2019 Agenda offiziell veröffentlicht!

Die Türen zur E-Commerce Berlin Expo 2019 öffnen in einem Monat und nun ist auch die Agenda endlich raus! Paneldiskussionen, erstklassige Speaker und branchenführende Experten sind für einen Tag mit dabei.

Am 20. Februar 2019 werden sich mehr als 5000 Besucher, 150 Aussteller, 40 Speaker und Experten der gesamten E-Commerce Industrie, für Berlins größte E-Commerce Veranstaltung des Jahres versammeln – die E-Commerce Berlin Expo 2019! Branchenriesen wie Idealo, Santander, Shopify, Shopware, Trusted Ships, Plentymarkets, EasyCredit, Host Europe and Mollie, werden auf 8000m2 Ausstellungsfläche vertreten sein.

Besucher haben außerdem Zugang zu 4 Bühnen auf denen Speaker, wie Erik Meierhoff, (Head of B2B Business) Idealo, Christoph von Bülow (COO) HolidayPirates, Christina Keller (Regional Head of Creative Shop) Facebook, Constance Stein (Innovation Manager) Otto Group, Christian Borchert (Head of Consumer & Apps) moebel.de, Nuno Batista (Digital Marketing) Swatch Group, Elena Ritchie (Account Executive) Google, Claes Larsson (Operations Lead Retail Core) Zalando, Anastasia Hansen (Senior PR Manager) Mister Spex, Andri Fried (Head of Online Marketing) Marley Spoon und Shefali Bhatnagar (YouTube Action Lead) Google, auftreten werden.

Die vollständige Agenda ist jetzt auf E-Commerce Berlin Expo erhältlich oder kann hier gefunden werden.

WHAT IS E-COMMERCE BERLIN EXPO?

This event is part of a network of events hosted in capital cities around the CEE market. The exhibition is dedicated to circuit E-commerce, Online Marketing, Hosting & Cloud Computing, Social Media and Mobile services for e-commerce industry.

The next edition will take place on February 20, 2019 at Station, Berlin and will gather more than 5000 visitors and 150+ exhibitors from leading e-commerce / marketing companies.

For more information, read here https://ecommerceberlin.com/

Firmenkontakt
E-commerce Berlin Expo
Charlene Pham
Jana Matejki 52/4
60-770 Poznań
+49 157 7254 7327
charlene@ecommerceberlin.com
http://ecommerceberlin.com

Pressekontakt
E-commerce Berlin Expo
Mark Tomaszewski
Jana Matejki 52/4
60-770 Poznań
+48724770331
marek@ecommerceberlin.com
http://ecommerceberlin.com

Jan
17

kostenfreier Workshop: „Agil und nun?“

Beginn: 07.02.2019 09:00 Uhr

Ende: 07.02.2019 17:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

kostenfreier Workshop: "Agil und nun?"

Sie setzen agile Methoden ein. Aber der erwartete Erfolg bleibt aus. Das wirft die Frage auf ob die Methode funktioniert und woran kann man das erkennen? Schnell kommen weitere Fragen, die die Vorgehensweise an sich anzweifeln.

Machen jetzt alle was sie wollen?

Werden unsere Ziele erreicht?

Ist das wirklich schneller als früher?

Gibt es da keine Möglichkeit die Organisation besser mit dem Projekt zu verbinden?

Mit solchen oder ähnlichen Fragen sehen Sie sich konfrontiert?

In unserem Workshop „Agil und nun?“ erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam Lösungsansätze und Herangehensweisen die helfen Klarheit zu gewinnen. Gemeinsam legen wir den Grundstein für Transparenz über, und Vertrauen in die Methode.

Für den Workshop setzen wir keinen Preis an!

Sie entscheiden, ob der Workshop für Sie werthaltig war und ob bzw. wie Sie das Engagement honorieren wollen.

Workshop-Datum: vorraussichtlich 7. Februar 2019

Vereinbaren Sie am besten ein unverbindliches Vorgespäch unter www.bcs-people.de.

Wir freuen uns auf Sie!

bcs-people ist Bestandteil einer Gruppe von Unternehmen und Menschen, die in einer einzigarti-gen Verbindung aus Gemeinschaft, Commitment, Erfahrung und Expertise gemeinsam am Markt auftreten. Das Leistungsportfolio der Unternehmensgruppe wird ständig aus dem bestehenden und erweiterten Ecosystem heraus an die Marktbedürfnisse angepasst. Die Gruppe, bestehend aus der its-people GmbH, der enterpriser GmbH und der bcs-people GmbH, deckt innerhalb der jeweiligen gesellschaftsspezifischen Ausrichtung die Disziplinen Agile General Management, Business Process Transformation Management und IT-Beratung ab.

Kontakt
bcs-people GmbH
Thomas Algermissen
Robert-Bosch-Str. 32
63303 Dreieich
+4961039992090
thomas.algermissen@bcs-people.de
http://www.bcs-people.de

Jan
17

Onlinekurs Stressbewältigung

Standort: Online

Strasse: Zur Alten Fähre 11

Ort: 45219 – Essen (Deutschland)

Beginn: 16.01.2019 21:47 Uhr

Ende: 16.01.2019 21:47 Uhr

Eintritt: 49.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Onlinekurs Stressbewältigung

Einfach mal nur entspannt und glücklich sein (Bildquelle: pixabay)

Willst Du weniger Stress?

Mehr Lebensfreude, Gelassenheit und Glück in Deinem Alltag erleben?

Gerade, wenn Du gestresst bist und wenig freie Zeit hast, ist dieser Online-Kurs das ideale Format für Dich.

Du kannst den Kurs machen, wo Du willst. Bequem von Zuhause aus oder zwischendurch, wenn Du unterwegs bist.

Und Du kannst Deinen Kurs machen, wann Du willst. Ob früh morgens bevor alle aufstehen, am Mittag, wenn Du mal eine Stunde Zeit für Dich hast oder abends, wenn alle schlafen. Du kannst Dir auch die Zeit für die Übungen selber einteilen.

Wenn Du Dich mit anderen austauschen möchtest, kannst Du das jederzeit in einem eigens für Teilnehmer eingerichteten Forum tun. Dort kannst Du auch Fragen an die Kursleiterin Jenny Krapohl stellen.

Als staatlich anerkannter Bildungsträger und Ausbildungsinstitut für Trainer wissen wir, wie man interessante und lebhafte Kurse konzipiert. Das Wissen und unsere langjährigen Erfahrungen haben wir auch in dieses Onlineseminar eingesetzt..

Dich erwartet ein spannendes Onlineseminar mit vielen Übungen! Und Du erhältst viele praktische und alltagtaugliche Tipps und Inhalte!

Bildquelle: pixabay

Zertifizierung: objektive Qualität

leo.Seminare mit Sitz in Essen ist ein staatlich anerkannter Bildungsträger nach § 10 AWbG und zugelassener Weiterbildungsträger nach der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZAV). Zur Gewährleistung gleichbleibend hoher Qualitätsstandards der Angebote und Arbeitsabläufe findet jährlich eine Überwachung dieser Qualitätsstandards durch eine unabhängige externe Stelle statt.

Kontakt
leo.Seminare
Ulf Mayer
Zur Alten Fähre 11
45219 Essen
02054 9353555
info@leo-seminare.de
https://leo-seminare.de

Jan
16

Info-Veranstaltung: Pflegeimmobilie schlägt Eigentumswohnung

Standort: Saalbau Nieder-Erlenbach

Strasse: Im Sauern 10

Ort: 60437 – Frankfurt (Deutschland)

Beginn: 27.01.2019 14:00 Uhr

Ende: 27.01.2019 17:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

Info-Veranstaltung: Pflegeimmobilie schlägt Eigentumswohnung

Einladung zur Informationsveranstaltung

Am Sonntag, den 27.01.2019 lädt Immobilien-Expertin Jennifer Schwalm um 14:00 Uhr zur ersten von vier Frankfurter Informationsveranstaltungen in den „Saalbau Nieder-Erlenbach“ ein.

In Zeiten, in denen es immer schwieriger wird, Kapital mit attraktiven Renditen anzulegen, um für das Alter vorzusorgen oder das vorhandene Vermögen zu sichern, streben deutschlandweit immer mehr Menschen nach Anlageimmobilien. Die Immobilie gilt seit jeher als sichere, renditestarke und inflationsgeschützte Kapitalanlage. Doch wer im Rhein-Main-Gebiet lebt, stößt derzeit bei der Suche nach einer passenden Immobilie schnell an seine Grenzen. Der Markt ist leergefegt und häufig stehen Kaufpreis und erzielbare Miete aufgrund der hohen Kaufpreise in keinem sinnvollen Verhältnis mehr zueinander. Erst recht nicht, wenn man anfallende Kosten für Mieterwechsel, Reparaturen, Renovierungsmaßnahmen oder gar Mietausfall einberechnet. Gesetzesanpassungen, wie stetig strenger werdende Energieeffizienzvorgaben oder die Mietpreisbremse, erschweren es dem geneigten Immobilieninvestor ebenfalls.

Seit einiger Zeit gibt es Alternativen zur klassischen Eigentumswohnung. So erfreut sich der Kauf von Pflegeimmobilien wachsender Beliebtheit. Früher war es ausschließlich für Großinvestoren wie Banken, Vermögensverwaltungen, Versicherungen oder Fonds möglich, von diesem Markt zu profitieren und ganze Pflegeheime zu kaufen. In den vergangenen Jahren hat sich der Markt jedoch stark gewandelt. Mittlerweile können auch Kleinanleger an diesem wachstumsstarken Anlagemarkt partizipieren und einzelne Eigentumswohnungen in Pflegeheimen erwerben. Der durchschnittliche Kaufpreis für eine Eigentumswohnung in einem Pflegeheim liegt zwischen 120.000 und 150.000 EUR. Der anfängliche Mietzins beträgt je nach Objekt rund 4-5% p.a. auf den Gesamtkaufpreis (ohne Kaufnebenkosten), auch bei Leerstand. Der Umstand, dass Mietverträge mit renommierten Betreibern bereits bei Kauf einer Pflegeimmobilie für mindestens 20 Jahre geschlossen sind, der Betreiber den Großteil der Renovierungs- und Sanierungsarbeiten trägt und die Miete automatisch entsprechend der Inflationsrate steigt, macht die Pflegeimmobilie zu einer attraktiven Kapitalanlage.

Erfahren Sie in einem informativen Vortrag mehr über die Besonderheiten von Pflegeimmobilien. Erfahren Sie außerdem, für wen sich Pflegeimmobilien besonders lohnen und worauf bei der Suche nach der passenden Pflegeimmobile zu achten ist.

Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmeranzahl ist jedoch begrenzt. Anmelden können sich interessierte Teilnehmer online unter www.jennifer-schwalm.de oder 069 – 1534 6926.

Weitere Informationsveranstaltungen finden am 30.01.2019 in Nieder-Eschbach, am 03.02.2019 in Bonames und am 10.02.2019 in Dornbusch statt.

Anmeldung und weitere Details

Jennifer Schwalm lebt mit ihrer Familie in Frankfurt am Main und ist seit 2010 selbständig.Seither betreut sie Kunden rund um den Kauf ihrer Immobilie.

Ein besonderes Anliegen ist ihr, dass der Immobilienkauf ebenso wie die zugehörige Immobilienfinanzierung ihrer Kunden auf einem sicheren Fundament steht. Leider machen nicht nur Erstkäufer folgenschwere Fehler. Aufgrund der angespannteren Marktentwicklung und der stetig ansteigenden Kaufpreise lassen sich selbst erfahrenere Käufer mittlerweile massiv unter Druck setzen. Es werden immer häufiger Entscheidungen getroffen, die sich am Ende des Tages als wenig rentabel erweisen.

Deshalb zeigt sie ihren Kunden verschiedene Alternativen zur klassischen Eigentumswohnung auf und hat in den vergangenen Jahren eine hohe Expertise zum Thema Anlageimmobilien entwickelt.

Firmenkontakt
ACC Immobilien Consulting
Jennifer Schwalm
Im Geeren 90
60433 Frankfurt
069-1534 6926
info@acc-immobilien-consulting.de
http://www.jennifer-schwalm.de

Pressekontakt
Jennifer Schwalm
Jennifer Schwalm
Im Geeren 90
60433 Frankfurt
069-1534 6926
info@acc-immobilien-consulting.de
http://www.jennifer-schwalm.de

Jan
14

Talentsuche oder wenn es Ihr Ziel ist, Ihr Ziel zu finden

Standort: Tübingen

Strasse: Hafengasse 3

Ort: 72070 – Tübingen (Deutschland)

Beginn: 18.01.2019 14:00 Uhr

Ende: 18.01.2019 17:00 Uhr

Eintritt: 147.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Talentsuche oder wenn es Ihr Ziel ist, Ihr Ziel zu finden

Wie kann ich mich als Persönlichkeit positionieren?

Erfahrungsgemäß stärken die meisten Menschen ihre Schwächen. Während des Intensiv-Workshops erkennen Sie Ihre Stärken und erleben, wie Sie diese künftig gezielt stärken können, um dann auch das umzusetzen, was Ihre Einzigartigkeit besonders betont. Erfahrungswerte haben gezeigt, dass in den vermeintlich größten Schwächen oft die größten Fähigkeiten verborgen sind.

Sie, als Teilnehmer des Workshops, lernen sich unabhängig von äußeren Strukturen zu betrachten und neue Sichtweisen auf sich selbst zu entwickeln. Mit diesem neuen Wissen können Sie Ihr Leben, Ihre Arbeit sowie sämtliche Beziehungen neu gestalten. Es entsteht ein Gefühl der Freiheit.

Sie, als Teilnehmer des Workshops, lernen sich unabhängig von äußeren Strukturen zu betrachten und neue Sichtweisen auf sich selbst zu entwickeln. Mit diesem neuen Wissen können Sie Ihr Leben, Ihre Arbeit sowie sämtliche Beziehungen neu gestalten. Es entsteht ein Gefühl der Freiheit.

Dieser Intensiv-Workshop ist für Sie, wenn Sie sich häufig fragen:

Was ist mein Ziel? Was würde ich lieber tun als … ? Warum erfüllt mich mein Leben nicht? Wer hat mir dieses Ziel übergestülpt?Ist das, was ich momentan lebe wirklich das, was ich will? Wie kann ich meine Zukunft sinnvoll gestalten? Wie finde ich meinen Traumjob?

Kontakt
SeminarUndTraining
Christiane Hahn
Hafengasse 3
72070 Tübingen
+4915164990044
ch@seminarundtraining.de
http://www.SeminarUndTraining.de

Jan
14

Sanitätshaus Institut Fendel auf dem Osthessischen Gesundheitstag

Standort: Esperantohalle

Strasse: Esperantostraße 13

Ort: 36037 – Fulda (Deutschland)

Beginn: 02.02.2019 10:00 Uhr

Ende: 02.02.2019 18:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Sanitätshaus Institut Fendel auf dem Osthessischen Gesundheitstag

Fulda. Am Samstag, 2. Februar von 10 bis 18 Uhr findet der Osthessische Gesundheitstag in der Esperantohalle Fulda, Esperantostraße 13, statt. Mit dabei: Das Sanitätshaus Institut Fendel. Das Team informiert rund um Gesundheit und Mobilität, Orthopädie und Reha-Technik, Pflege und Fitness.

Am Stand vom Institut Fendel wird gezeigt, wie Bandagen die Gelenke beim Sport, im Alltag und in der Freizeit unterstützen und entlasten können. Gelenkbandagen (wie die neue E+ motion Performance Collection von medi) gibt es für Knie, Rücken, Ellenbogen, Sprung- und Handgelenk. Die Bandagen geben viel Stabilität und bieten gleichzeitig Flexibilität für mehr Bewegungsspielraum in einem trendigen Design. Und das Fendel-Team zeigt, wie Sportler und Aktive von Sport-Kompressionsstrümpfen profitieren können. Dazu zählen mehr Ausdauer, schnellere Regeneration, Vorbeugung von Blasen und Druckstellen. Für Spiel und Spaß am Stand sorgt die Minigolfbahn – hier können die Besucher ihr Können zeigen und werden für ihren Einsatz mit kleinen Gewinnen belohnt.

Weitere Informationen über das Institut Fendel in Fulda, Bandagen und Sport-Kompressionsstrümpfe gibt es im Internet unter www.institut-fendel.de, www.medi.de, www.cep-sports.com

Das Sanitätshaus Institut Fendel informiert Besucher bei dem Osthessischen Gesundheitstag über die Themen Gesundheit, Mobilität, Orthopädie und Reha-Technik.

Kontakt
Institut Fendel
Bianca Frank
Bahnhofstraße 15
36037 Fulda
0661 / 97620
bianca.frank@institut-fendel.de
http://www.institut-fendel.de

Jan
14

Mit dem Incomebutler zum eigenen Online Business

Beginn: 20.01.2019 11:00 Uhr

Ende: 20.01.2019 12:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

Mit dem Incomebutler zum eigenen Online Business

Gerade, wenn es um das Geld verdienen geht. Viele gehen einfach ihren Job nach, um ein Einkommen zu haben und sich das eine oder andere leisten zu können. Oder um einfach nur überleben zu können. Gerade in den Großstädten und für diejenigen, die evtl. keine so gute Ausbildung haben oder sich in der „falschen“ Branche befinden. Diese Personengruppen müssen evtl. auch mehr als nur einen Job annehmen, um über die Runden zu kommen.

Die Umfragen zeigen, 80 % der Angestellten sind ohnehin mit ihrem Job nicht sonderlich zufrieden, sondern gehen arbeiten, weil sie Geld verdienen müssen, was vollkommen verständlich ist. Doch, wenn es zwei, drei oder gar vier Jobs benötigt, um überleben zu können, fragt sich, wo dabei die Lebensqualität geblieben ist.

Viele kennen also auch keine Alternativen. Woher denn auch? Und genau das hat sich Incomebutler zur Aufgabe gemacht. Incomebutler hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zu helfen und ihnen zu zeigen, wie man Geld im Internet verdienen kann, ohne, dass man Niedriglohnjobs annehmen muss. Und ohne, dass man dafür zu viel Zeit verschwendet, wie z. B. beim Weg zu diesem Niedriglohnjob.

Incomebutler holt die Person an der Stelle ab, wo sie sich gerade befindet. Wenn überhaupt kein Wissen zu dem Thema „passives Einkommen“ und „Geld im Internet verdienen“ vorhanden ist, macht das nichts. Denn dafür gibt es Schritt-für-Schritt Anleitungen, mit denen es möglich ist, sich schnell in das Thema einzuarbeiten und loszulegen. Sozusagen als Schule 2.0

Aber auch für solche, die bereits Fortgeschrittener sind, ist etwas dabei. Denn das Ziel ist es, einen kompletten Anfänger zum Profi zu machen. Dafür gibt es die verschiedenen Stufen und schlussendlich das Coaching und Mentoring. Aus den Erfahrungen der Coaches ergibt sich ein rundes Ganzes, sodass für nahezu alle Personen etwas dabei sein sollte. Und das Gute ist, dass man für einige Online Business gar kein Startkapital benötigt, um zu starten.

Wir leben gerade in einer großartigen Zeit, wo wir uns wieder auf unser Leben konzentrieren können, anstatt auf das Überleben. Daher kannst auch du jetzt starten und dir ein zusätzliches Einkommen erstellen. Es ist wirklich einfacher als die meisten denken. Ergreife also am besten jetzt gleich die Chance und sichere dir einen Platz, bevor es zu spät ist. Hier kommst du zum kostenlosen Webinar.

Incomebutler.com hat es sich zur Aufgabe gemacht, anderen Menschen bei der Erstellung eines eigenen online Business für ein zusätzliches Standbein zu helfen. Mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung zum gewünschten Erfolg. Mentoring und Coaching für einen garantierten Erfolg.

Kontakt
Incomebutler.com
Eugen Grinschuk
Grünauer Allee 14
82008 Unterhaching
0171 2115450
info@incomebutler.com
https://www.incomebutler.com

Jan
14

Das Jahr der Achtsamkeit – vom Schlagwort zum Leben.

Standort: Online

Strasse: Online 0

Ort: 82319 – Starnberg (Deutschland)

Beginn: 13.01.2019 16:23 Uhr

Ende: 13.01.2019 16:23 Uhr

Eintritt: 8.93 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Das Jahr der Achtsamkeit - vom Schlagwort zum Leben.

Das Jahr der Achtsamkeit

Das Jahr der Achtsamkeit – die aktuelle Webinarserie von Andrea Riemer.

INHALTE

Kaum ein Begriff wird seit einiger Zeit mehr genannt als Achtsamkeit. Doch was bedeutet Achtsamkeit? Wie wird aus einem Schlagwort etwas Lebensbereicherndes?

– Ist es eine Worthülse?

– Wie können wir Achtsamkeit im Alltag leben?

– Wer kann Achtsamkeit leben?

– Gibt es dazu Anleitungen?

– Was ist der konkrete Nutzen eines achtsamen Lebens?

Diesen und mehr Fragen wird im Webinar, das sich als Serie über das gesamte Jahr 2019 erstreckt, nachgegangen. Sie erhalten erstmals eine zusammenhängende Darstellung zu den unterschiedlichen Facetten von Achtsamkeit. Durch fundiertes Wissen wird Achtsamkeit verständlich, konkret und lebbar vermittelt. Zudem wird durch den „Klein-Groß-Zusammenhang“ gezeigt, was Verbindung zwischen den Ebenen unseres menschlichen Daseins bedeutet und wie sehr wir tatsächlich miteinander verbunden sind – auch wenn es im Alltag oft nicht auffällt. Damit werden die Sinne geschärft, Bewusstsein wird geschaffen und die/der Einzelne kann ersehen, wie wichtig Sie für das große Ganze ist.

XPERTyme macht für Sie das Jahr 2019 für Sie zum Jahr der Achtsamkeit. Lassen Sie sich darauf ein:

Im JANUAR 2019 wird die Begrifflichkeit dargelegt – man muss wissen, worüber man spricht, um dann in die konkrete Umsetzung gehen zu können. Was braucht es für Achtsamkeit im Alltag?

Achtsamkeit liegt sehr oft in der Einfachheit und ist immer und überall anwendbar und kostet letztlich nichts- außer Gewahrsein. Kleine, einfache Übungen zeigen rasch, wie „es“ geht, in die Achtsamkeit zu gelangen.

Folgende Themen erwarten Sie 2019:

FEBRUAR 2019 … Können Kinder Achtsamkeit erlernen und leben?

MÄRZ 2019 …Achtsamkeit für Tweens … Mind full oder Mindful

APRIL 2019 …Achtsamkeit und erste Berufserfahrungen; Achtsamkeit und Midlife

MAI 2019 …Braucht es immer erst die große Krise, um achtsam zu sein

JUNI 2019 …Erfahrung und Achtsamkeit: 50+ – die 2. Lebenshälfte als Chance

JULI 2019 …Achtsamkeit und die manipulierte Gesellschaft

AUGUST 2019 …Achtsamkeit in der Gemeinschaft – Führungserfolg und Führungsversagen

SEPTEMBER 2019 …Unternehmensbezug – achtsame MitarbeiterInnen – überforderte Führungskräfte

OKTOBER 2019 …Gesellschaftliche Achtsamkeit, Politikerfolg und Politikversagen

NOVEMBER 2019 …Gesellschaftlicher Fortschritt und Achtsamkeit – DER Baumeister für das Jetzt und unsere Zukunft als Menschheit?

DEZEMBER 2019 …Globale Achtsamkeit – Globales Bewusstsein.

Jedes Webinar schließt mit einer kurzen Meditation, die die Verarbeitung der angebotenen Informationen ermöglicht.

Dazu gibt es laufend einen Essay bei spirit-online.de von Andrea Riemer, der manches vertieft, zum Nachlesen.

Die Plattform www.XPERTyme.com der Starnberger XPERTyme-Gruppe ermöglicht unabhängigen Referenten Online-Beratungen anzubieten. Hierzu gehören 1:1 Beratungen, Online-Workshops und Live Seminare. Darüber hinaus betreibt XPERTyme auch weitere Portale sowohl unter eigenen Marken wie www.medityme.com oder www.footballtyme.com aber auch als White Label Version für Beratungsanbieter unterschiedlichster Natur.

Andrea Riemer hat es nach einer 25 Jahre umfassenden, internationalen wissenschaftlichen Karriere in Strategie und Sicherheitspolitik gemeistert, sich seit 2012 als gefragte Autorin und Beraterin in Fragen zu Bewusstsein und Achtsamkeit zu etablieren. Sie gilt mit ihren Arbeiten als Vordenkerin, die abstrakte Überlegungen mit praktischen Übungen für den Alltag gekonnt verbindet. Bewusstsein und Achtsamkeit sind für lebendiges Leben. Lernen Sie bei einer, die es Ihnen vorlebt.

Kontakt
Matthias Kuss
Matthias Kuss
Riedeselstrasse 47
82319 Starnberg
+4915773676140
info@xpertyme.com
http://www.xpertyme.com

Jan
11

Vom Oberton bis zur Dreistimmigkeit

Standort: Weiterbildungszemtrum Imgelheim

Strasse: Neuer Markt 3

Ort: 55218 – Ingelheim (Deutschland)

Beginn: 26.01.2019 09:00 Uhr

Ende: 26.01.2019 16:00 Uhr

Eintritt: 20.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Vom Oberton bis zur Dreistimmigkeit

Der „Chorlibri“ das Signet des Chorverbandes Rheinland-Pfalz

Chorleiter-Jahrestagung im Chorverband Rheinland-Pfalz, am 26. Januar im Weiterbildungszentrum (WBZ) Ingelheim. Anmeldungen für ambitionierte Sängerinnen und Sänger sowie – selbstredend – Chorleiterinnen und Chorleiter, sind noch bis zum 15.1. möglich.

Es ist der jährliche landesweite „Branchentreff“ von Chorleitern und ambitionierten Chorsängern im Chorverband Rheinland-Pfalz und aus den angrenzenden Regionen: die Chorleiter-Jahrestagung, die der Chorverband gemeinsam mit dem Fachverband der Chorleiter (FDC) initiiert, wird diesem Jahr, am 26.1., im Weiterbildungszentrum in Ingelheim am Rhein durchgeführt.

Auch heuer stehen wieder spannende Seminarthemen, unter Leitung hochkarätiger Dozenten, auf dem Programm: Das Warm up – Thema Stimmbildung, begleitet von Claudia Heuel vom Opernchor Frankfurt. Dreistimmigkeit im Chor, unter Anleitung von Michael Reif, Mitglied im Musikrat des Chorverbandes und als weiteres, sehr spannendes Thema Obertonsingen. Der Dozent Wolfgang Saus aus Dinkelsbühl besitzt mittlerweile mehr als 30 Jahre Erfahrung im Obertonsingen. Das Abschlusskonzert wird gestaltet vom hervorragenden Männerchor Germania Freiendiez, unter der Leitung von Jürgen Faßbender.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20,00 Euro für den ganzen Tag, inkl. Mittagessen und Getränke. Diese günstige Tagesgebühr ist subventioniert durch den Chorverband Rheinland-Pfalz.

Die Anmeldung ist noch bis zum 15.1. auf dieser Seite möglich: https://tinyurl.com/anmeldung-chorleitertag

Bei Klick auf „Chorleiterjahrestagung 2019“ öffnet sich der Tagesablauf mit dem unten stehenden Button Anmeldung.

Dieter Meyer

Referent für Öffentlichkietsarbeit und Medien im Chorverband Rheinland-Pfalz

Bendorfer Str. 72-74

56566 Neuwied-Engers

Tel. +492631 8312696

E-Mail dieter.meyer@cv-rlp.de

Über den Chorverband Rheinland-Pfalz

Der Chorverband Rheinland-Pfalz wurde 1949 in Koblenz gegründet. Mit über 1.500 Chören sowie rund 100.000 Mitgliedern, davon mehr als 36.000 aktiven Sängerinnen und Sängern, ist er der größte Laienmusikverband in Rheinland-Pfalz.

Zu den Kernaufgaben des Verbandes gehören u.a.

– das Chorsingen für eine breite Bevölkerungsschicht attraktiv zu machen;

– des Singen in Schulen und Kindergärten zu fördern;

– das Bereitstellen von Angeboten zur Aus- und Fortbildung sowie der Qualifizierung für Chorleiter/-innen und Lehrer an allgemeinbildenden Schulen;

– das Anbieten vielfältiger Weiterbildungsmöglichkeiten für Sängerinnen und Sänger;

– das Durchführen von Leistungs- und Bewertungssingen für Chöre;

– die Beratung von Sänger/-innen, Chorleitern und Chören in rechtlichen und musikfachlichen Fragen;

– Öffentlichkeitsarbeit zu und die Förderung von chorischen Veranstaltungen sowie Fundraisingkampagnen zur Förderung und weiteren Unterstützung des Chorgesanges

– Umfassende Unterstützung bei der Medien-Produktion wie CD oder Video sowie bei Promotion und Vertrieb als Teil der Öffentlichkeitsarbeit.

– das Verankern des Chorsingens als wichtiges Kulturgut in der Bevölkerung.

Der Chorverband Rheinland-Pfalz strebt stets die enge Zusammenarbeit und intensive Kommunikation mit öffentlichen und öffentlich-rechtlichen Institutionen sowie Chorverbänden und Chören an. Derzeitiger Präsident des Chorverbandes Rheinland-Pfalz ist Karl Wolff.

Der Chorverband Rheinland-PFalz feiert zur Jahreswende 2018/2019 sein 70-järiges Jubiläum und Begeht diese Jubiläum mit einem großen Landes-Chorfest, am 31. August in Mainz.

Über den Chorverband Rheinland-Pfalz

Der Chorverband Rheinland-Pfalz wurde 1949 in Koblenz gegründet. Mit über 1.500 Chören sowie rund 100.000 Mitgliedern, davon mehr als 36.000 aktiven Sängerinnen und Sängern, ist er der größte Laienmusikverband in Rheinland-Pfalz.

Zu den Kernaufgaben des Verbandes gehören u.a.

– das Chorsingen für eine breite Bevölkerungsschicht attraktiv zu machen;

– des Singen in Schulen und Kindergärten zu fördern;

– das Bereitstellen von Angeboten zur Aus- und Fortbildung sowie der Qualifizierung für Chorleiter/-innen und Lehrer an allgemeinbildenden Schulen;

– das Anbieten vielfältiger Weiterbildungsmöglichkeiten für Sängerinnen und Sänger;

– das Durchführen von Leistungs- und Bewertungssingen für Chöre;

– die Beratung von Sänger/-innen, Chorleitern und Chören in rechtlichen und musikfachlichen Fragen;

– Öffentlichkeitsarbeit zu und die Förderung von chorischen Veranstaltungen sowie Fundraisingkampagnen zur Förderung und weiteren Unterstützung des Chorgesanges

– Umfassende Unterstützung bei der Medien-Produktion wie CD oder Video sowie bei Promotion und Vertrieb als Teil der Öffentlichkeitsarbeit.

– das Verankern des Chorsingens als wichtiges Kulturgut in der Bevölkerung.

Der Chorverband Rheinland-Pfalz strebt stets die enge Zusammenarbeit und intensive Kommunikation mit öffentlichen und öffentlich-rechtlichen Institutionen sowie Chorverbänden und Chören an. Derzeitiger Präsident des Chorverbandes Rheinland-Pfalz ist Karl Wolff.

Der Chorverband Rheinland-PFalz feiert zur Jahreswende 2018/2019 sein 70-järiges Jubiläum und Begeht diese Jubiläum mit einem großen Landes-Chorfest, am 31. August in Mainz.

Kontakt
Chorverband Rheinland-Pfalz
Dieter Meyer
Bendorfer Str. 72-74
56566 Neuwied-Engers
02631 8312696
dieter.meyer@cv-rlp.de
http://www.cv-rlp.de

Jan
10

Bühne Cipolla in der Elbphilharmonie mit BESTIE MENSCH nach Émile Zola am 20.02.2019

Standort: Elbphilharmonie

Strasse: Platz der Deutschen Einheit 1

Ort: 20457 – Hamburg (Deutschland)

Beginn: 20.02.2019 19:30 Uhr

Ende: 20.02.2019 21:00 Uhr

Eintritt: 17.60 Euro (zzgl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Bühne Cipolla in der Elbphilharmonie mit BESTIE MENSCH nach Émile Zola am 20.02.2019

Bühne Cipolla mit Bestie Mensch nach Émile Zola

Die Bremer Bühne Cipolla mit dem Musiker Gero John und dem Puppenspieler Sebastian Kautz tourt seit 8 Jahren mit ihrem Figurentheater für Erwachsene mit Livemusik erfolgreich durch ganz Deutschland. Jetzt spielt dieses innovative Duo und Bremer Theaterinstitution zum zweiten Mal in der Elbphilharmonie Hamburg.

Der große französische Schriftsteller emile Zola beschreibt in seinem 1890 erschienenen Kriminalroman La Bete Humaine (Das Tier im Menschen) in seiner aufrüttelnden, bildgewaltigen Sprache ein beklemmend aktuelles Phänomen: den Mangel an Empathie und die zunehmende soziale Kälte in der Gesellschaft.

Der Eisenbahner Roubaud, seine Frau Severine und deren Geliebter Jacques Lantier geraten bei ihrem verzweifelten Kampf um ein bisschen privates Glück und soziale Anerkennung in einen Strudel aus Leidenschaft, Eifersucht und Raserei und schrecken selbst vor Mord nicht zurück.

Die Industrialisierung Westeuropas – von Zola anhand des rasant zunehmenden Eisenbahnverkehrs geschildert – konfrontierte seinerzeit die Gesellschaft mit den gleichen Fragen, vor die wir Menschen des digitalen Zeitalters gestellt sind: Wohin führt unsere Technik-Hörigkeit? Wie kommunizieren wir miteinander? Hören wir einander überhaupt noch zu? Sind moralische Selbstverständlichkeiten wie Toleranz, Mitgefühl und Solidarität zu Fremdwörtern geworden?

Am 20. Februar 2020 um 19:30 Uhr gibt es dort die Erfolgsinszenierung BESTIE MENSCH nach der Erzählung von emile Zola zu sehen. Tickets: www.elbphilharmonie.de

Die Bühne Cipolla verwandelt bekannte Werke der Weltliteratur in expressives und poetisches Figurentheater für Erwachsene mit Livemusik. Originelle Puppen, ausdrucksstarke Masken und phantastische Klänge lassen auf der Bühne Welten entstehen, die eine unwiderstehliche Faszination auf das Publikum ausüben.Die Zuschauer erleben ein atmosphärisch dichtes Gesamtkunstwerk als intensiven Theatergenuss für alle Sinne. Die Inszenierungen sind Kooperationen mit renommierten Partnern wie Theater Duisburg, Metropol Ensemble, bremer shakespeare company, KulturStadtLev / Forum Leverkusen und werden deutschlandweit an den unterschiedlichsten Spielorten aufgeführt.

Kontakt
Bühne Cipolla
Gero John
Moorkuhlenweg 4
28357 Bremen
+49 170 321 0202
info@buehnecipolla.de
http://www.buehnecipolla.de

Ältere Beiträge «