Veranstaltungen online einstellen

kostenlose Veranstaltungen

Apr
24

Ladies Only: LifeSciences – von Gründung über Crowdfunding zum Börsengang

Standort: SilverSky Unternehmensberatung GmbH

Strasse: Brunnenstr. 23

Ort: 402233 – Düsseldorf (Deutschland)

Beginn: 16.05.2018 16:00 Uhr

Ende: 16.05.2018 21:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

Ladies Only: LifeSciences - von Gründung über Crowdfunding zum Börsengang
Ladies Only: Vorträge & Get-together

Es braucht die Kreativität, den Einsatz und das Engagement von Frauen, um unsere Gesellschaft gleichberechtigt mitzugestalten.

Mit unserer Vortragsreihe möchten wir Unternehmerinnen mit innovativen Geschäftsideen in LifeScience-nahen Bereichen ansprechen. Aber nicht ausschließlich!

Es erwarten Sie folgende Vorträge:

1. Idee, Entwicklung, Markteinführung- Nicole Klingen, GF, Kluba Medical GmbH

2. Erfolgreiches Crowdfunding – Dr. Martina Schmitz, CSO, Oncgnostics GmbH

3. Vom Startup zum IPO – Dr. Anne Thews, Mitgründerin und Mitglied des IPO-Teams, Curetis N.V.

Wir bieten Unternehmerinnen der regionalen LifeSciences Community die Möglichkeit sich zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen. Das Get-together bietet Gründerinnen und Unternehmerinnen die Möglichkeit eines informellen Ideen- und Erfahrungsaustausches in ungezwungener Atmosphäre.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend bei Fingerfood und einem guten Glas Wein.

Ihr SilverSky LifeSciences Team

SilverSky ist eine auf den Bereich Life-Sciences fokussierte Corporate Finance Beratung, die ihre Mandaten bei M&A-Transaktionen, bei Kapitalbeschaffung oder Unternehmensbewertungen berät und bei Konzeption und Umsetzung von Buy & Build-Strategien operativ unterstützt. Die SilverSky Unternehmensgruppe ( www.silversky-lifesciences.com) wurde durch Unternehmer gegründet und kann auf eine langjährige Erfolgsbilanz bei der Entwicklung und Begleitung von LifeScience-Unternehmen von der Gründung bis zum erfolgreichen Exit zurückblicken. Basierend auf den Erfahrung der Gründer verfolgt SilverSky LifeSciences einen sehr unternehmerischen und wirkungsorientierten Ansatz bei ihrer Beratung.

Firmenkontakt
SIlverSky LifeSciences
Ariane Eilers
Brunnenstraße 23
40223 Düsseldorf
0211 – 3027 0812
info@silversky-lifesciences.com
http://silversky-lifesciences.com

Pressekontakt
SIlverSky Life-Sciences
Ariane Eilers
Brunnenstraße 23
40223 Düsseldorf
0211 – 3027 0812
info@silversky-lifesciences.com
http://silversky-lifesciences.com

Apr
24

Homöopathie in Schwangerschaft und Stillzeit – Vortrag

Standort: Praxis für klassische Homöopathie

Strasse: Altenhöferallee 66

Ort: 60438 – Frankfurt (Deutschland)

Beginn: 30.04.2018 19:30 Uhr

Ende: 30.04.2018 20:30 Uhr

Eintritt: 10.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Die Freude ist groß: Ein neues Leben entsteht! Vieles verändert sich durch die Schwangerschaft für die entstehende oder wachsende Familie. Neben der Freude können aber auch Sorgen aufkommen. Alle Eltern wollen das heranwachsende Baby vor schädlichen Einflüssen schützen. Deshalb bevorzugen schwangere Frauen Therapien, die möglichst arm an Nebenwirkungen sind. In der Naturheilkunde beim Heilpraktiker findet man sanfte und nachhaltige Behandlungsmethoden. Viele Beschwerden in der Schwangerschaft und nach der Geburt lassen sich gut homöopathisch von einem entsprechend ausgebildeten Heilpraktiker behandeln.

Homöopathie bei Schwangerschaftsbeschwerden

Die Vorfreude auf das kommende Baby ist meist groß – allerdings können in der Schwangerschaft auch gesundheitliche Probleme auftreten. Doch mögliche Nebenwirkungen konventioneller Arzneien werden von Schwangeren häufig kritisch gesehen und so suchen sie nach Alternativen für die Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden. Zu den typischen Schwangerschaftsbeschwerden gehören Erbrechen, Übelkeit, Sodbrennen und Verdauungsbeschwerden, aber auch Kopfschmerzen, Brustschmerzen und Krämpfe können auftreten, ebenso Stimmungsschwankungen oder Schlafstörungen. Für die werdenden Mütter sind andauernde Übelkeit und Stimmungsschwankungen häufige Anliegen, mit denen sie sich an einen Heilpraktiker wenden. Homöopathen ermitteln die individuell auf die jeweiligen Symptome der Patientin abgestimmte homöopathische Arznei. Heilpraktiker beraten aber auch zu Fragen des Lebensstils in der Schwangerschaft, wie gesündere Ernährung und ausreichend Ruhe. In einer Naturheilpraxis finden sich Zeit und Platz, um ausführlich über die individuellen Bedürfnisse und Probleme zu reden.

Homöopathie in der Stillzeit

Nach der Geburt kann die Naturheilkunde sowohl dem Säugling als auch der Mutter bei vielen Beschwerden helfen. Viele Eltern nehmen Probleme in den ersten Lebensmonaten zum Anlass, Hilfe bei einem qualifizierten Heilpraktiker in einer Naturheilpraxis zu suchen. Für Säuglinge bietet sich die Homöopathie als sanfte und nebenwirkungsfreie Therapie bei Schlaf- oder Trinkstörungen und Dreimonatskoliken an. Auch bei Zahnungsproblemen oder Hautbeschwerden kann ein qualifizierter Heilpraktiker mit Hilfe der Naturheilkunde Linderung schaffen. In der homöopathischen Praxis finden Mütter Hilfe für Beschwerden nach der Geburt. Sie suchen z.B. bei Brustdrüsenentzündungen oder emotionalen Belastungen einen Heilpraktiker auf.

Vortrag zu Homöopathie in Schwangerschaft und Stillzeit in Frankfurt/Main

Am Montag, 30.04.2018 findet um 19:30 Uhr ein Vortrag zum Thema “Homöopathie in Schwangerschaft und Stillzeit” in der Praxis für klassische Homöopathie der Heilpraktikerin Inge B. Fischle statt. Der Vortrag schlägt einen Bogen von den Grundlagen der klassischen Homöopathie zu den Einsatzgebieten der Homöopathie in Schwangerschaft und Stillzeit. Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen und Kontaktdaten der Heilpraktikerin Inge B. Fischle findet man unter http://www.praxis-fischle.de

Praxis für klassische Homöopathie

Heilpraktikerin Inge B. Fischle

In Frankfurt-Riedberg, direkt am Einkaufszentrum

Kontakt
Praxis für klassische Homöopathie
Inge Fischle
Altenhöferallee 66
60438 Frankfurt
06921921662
info@praxis-fischle.de
http://www.praxis-fischle.de

Apr
23

Echokardiographie- und Therapie-Symposium 2018 in Leipzig

Standort: Kongresshalle am Zoo

Strasse: Pfaffendorfer Str. 31

Ort: 4105 – Leipzig (Deutschland)

Beginn: 07.06.2018 09:00 Uhr

Ende: 09.06.2018 15:00 Uhr

Eintritt: 129.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Echokardiographie- und Therapie-Symposium 2018 in Leipzig
Echokardiographische Darstellung des Blutflusses des Herzens

15. Leipziger Echokardiographie-Symposium und 4. Leipziger Symposium Kardiovaskuläre Therapiestrategien

Datum: 07.-09.06.2018

Für die wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Andreas Hagendorff, tätig am Universitätsklinikum Leipzig,

Klinik und Poliklinik für Kardiologie

Die gemeinsame Veranstaltung beider Symposien zeigt die enge Verzahnung zwischen echokardiographischer Diagnostik und Therapie. Die Echokardiographie nimmt dabei als das am häufigsten verwendete und wichtigste Verfahren in der bildgebenden Diagnostik eine zentrale, richtungsweisende Rolle für eine bewährte, klassische und auch innovative Therapie ein.

MIFO ist u. a. Veranstalter und Organisator von Symposien, Workshops und Fortbildungskursen für Medizinerinnen/Mediziner und medizinisches Assistenzpersonal.

Kontakt
MIFO GmbH
Ingo Bohn
Am Hang 15
69488 Birkenau
06209-713636
ibohn@t-online.de
http://www.kardiowerkstatt.de

Apr
20

Hexenzauber wie im Harz

Standort: Dorf Münsterland

Strasse: Haidkamp 1

Ort: 48739 – Legden (Deutschland)

Beginn: 30.04.2018 20:00 Uhr

Ende: 01.05.2018 04:00 Uhr

Eintritt: 7.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Hexenzauber wie im Harz
Dorf Münsterland tanzt mit Partyhex’n in den Mai (Bildquelle: @Partyhexen)

Legden. Ist von Teufelskult und Hexenritt die Rede, so handelt es sich um die Walpurgisnacht im Harz. Das Dorf Münsterland hat diese Tradition nun auch für seine Gäste entdeckt. Für den Tanz in den Mai am 30. April steht eine Walpurgnisnacht auf dem Programm. Der Maibaum hat 2018 ausgedient und wird durch einen Scheiterhaufen auf dem Brunnenplateau ersetzt.

Knorrige Alte, schaurig schöne Hexen und dämonenhafte Wesen bevölkern das Dorf und die Festscheune. Auch der traditionelle Brauch eines sogenannten Hexenfeuers steht mit auf dem Programm. Die Besucher dürfen sich gerne aktiv an der Hexenschau mit Hexenoutfit beteiligen und werden mit einem Welcome Drink belohnt.

Dazu passend sorgt die Band “Die Partyhex”n” für ein abendfüllendes Stimmungsprogramm. Zum Repertoire der sechs feschen Musikerinnen aus Bayern gehören Schlager, Country, Oldies genauso wie aktuelle Charts oder die rockigen Songs von Tina Turner, Nena oder Anastacia. Das energiegeladene Sextett verzichtet auf seichten Plastikpop und zelebriert ihre helle Begeisterung an handgemachter Musik. Sie begeistern mit instrumentalen und gesanglichen Showeinlagen und einzigartigen Bläserarrangements das Publikum.

Einlass in die Festscheune ist ab 20 Uhr und der Eintritt beträgt 7 Euro,

Mehr Informationen gibt es unter www.dorf-muensterland.de oder telefonisch unter 02566-2080.

Bildquelle: @Partyhexen

Dorf Münsterland: Feiern, Tanzen, Party machen!

Jedes Wochenende Vielfalt erleben – hier kommen Clubtouren, Partygänger und Reisegruppen auf ihre Kosten.

Attraktive Pakete für jeden Anlass – egal, ob Junggesellenabschied, Clubtour oder Wochenende zu zweit! Hier alle Angebote sehen.

Kontakt
Dorf Münsterland
Beatrix Sorko
Haidkamp 1
48739 Legden
02566-208 0
presse@dorf-muensterland.de
http://www.dorf-muensterland.de

Apr
20

Intensivkurs Branchenwissen Strom

Standort: Airport Hotel Basel

Strasse: Flughafenstrasse 215

Ort: 4056 – Basel (Deutschland)

Beginn: 27.11.2018 08:00 Uhr

Ende: 28.11.2018 17:00 Uhr

Eintritt: 16650.00 Euro (zzgl. 19% MwSt)

Intensivkurs Branchenwissen Strom

Produktion | Verteilung | Handel | Beschaffung und Vertrieb

Highlights aus dem Programm

-Strommarkt Schweiz – Rechtliche Grundlagen, Struktur und Marktakteure

-Aktuelle Entwicklungen in Europa

-Der technische und kommerzielle Weg des Stroms

-Stromerzeugung – Konventionelle und neue Technologien

-Wie der Strompreis gebildet wird

-Brennpunkt Netze – Unbundling, Anreizregulierung, Verkabelungsproblematik

-Zusammenspiel von Beschaffung und Vertrieb

-Portfolio- und Risikomanagement

-Endkundenvertrieb – Neue Strategien für den liberalisierten Markt

Ihre Referenten

Ueli Betschart, Junior-Berater, B E T Suisse AG

Markus Bill, Fachspezialist Preise und Tarife, ElCom

Dominik Rohrer, Berater bei BET Dynamo Suisse AG

Dr. Andre Vossebein, Seniorberater, BET Dynamo Suisse AG

Wer sollte teilnehmen?

Dieser Intensivkurs richtet sich an Neu- und Quereinsteiger in die Stromwirtschaft sowie Führungskräfte aus Unternehmen, deren Tagesgeschäft durch energiewirtschaftliche Fragen tangiert wird. Insbesondere sind Mitarbeitende aus Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerken angesprochen, die sich einen Überblick über die Strombranche verschaffen und ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten. Die Teilnehmer arbeiten in folgenden Bereichen:

-Netzwirtschaft und Energiewirtschaft

-Produktion und Erzeugung

-Beschaffung und Handel

-Vertrieb, Marketing, Finanzen und Organisation

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person CHF 2″995.- zzgl. MwSt. und beinhaltet Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung und Erfrischungsgetränke.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.vereon.ch/bws

Über Vereon AG

Die Vereon AG mit Sitz in Kreuzlingen (Schweiz) recherchiert und organisiert seit 2003 erfolgreich Kongresse, Fachtagungen und Seminare für Führungskräfte aus ganz Europa. Ein grosses persönliches Netzwerk und der tägliche Kontakt mit anerkannten Experten, Spezialisten und Entscheidern aus Wirtschaft und Wissenschaft bildet die solide Basis.

Jährlich bestätigen mehrere Tausend zufriedene Teilnehmende die grosse Bedeutung dieser professionell recherchierten und strukturierten Veranstaltungen in den Themenbereichen Banken, Finanzen, Chemie und Pharma, Energie, IT, Marketing und Vertrieb sowie Recht und Steuern für ihren nachhaltigen beruflichen Erfolg.

Firmenkontakt
Vereon AG
Johannes von Mulert
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
0041 71 677 8700
info@vereon.ch
http://www.vereon.ch

Pressekontakt
Vereon AG
Johannes von Mulert
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
0041 71 677 8700
presse@vereon.ch
http://www.vereon.ch/presse

Apr
20

Intensivkurs Branchenwissen Strom

Standort: Welcome Hotel Du Parc

Strasse: Römerstrasse 24

Ort: 5400 – Baden (Deutschland)

Beginn: 05.06.2018 08:00 Uhr

Ende: 06.06.2018 17:00 Uhr

Eintritt: 1665.00 Euro (zzgl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Intensivkurs Branchenwissen Strom

Produktion | Verteilung | Handel | Beschaffung und Vertrieb

05. und 06. Juni 2018 | Baden, Schweiz

27. und 28. November 2018 | Basel, Schweiz

Highlights aus dem Programm

-Strommarkt Schweiz – Rechtliche Grundlagen, Struktur und Marktakteure

-Aktuelle Entwicklungen in Europa

-Der technische und kommerzielle Weg des Stroms

-Stromerzeugung – Konventionelle und neue Technologien

-Wie der Strompreis gebildet wird

-Brennpunkt Netze – Unbundling, Anreizregulierung, Verkabelungsproblematik

-Zusammenspiel von Beschaffung und Vertrieb

-Portfolio- und Risikomanagement

-Endkundenvertrieb – Neue Strategien für den liberalisierten Markt

Ihre Referenten

Ueli Betschart, Junior-Berater, B E T Suisse AG

Markus Bill, Fachspezialist Preise und Tarife, ElCom

Dominik Rohrer, Berater bei BET Dynamo Suisse AG

Dr. Andre Vossebein, Seniorberater, BET Dynamo Suisse AG

Wer sollte teilnehmen?

Dieser Intensivkurs richtet sich an Neu- und Quereinsteiger in die Stromwirtschaft sowie Führungskräfte aus Unternehmen, deren Tagesgeschäft durch energiewirtschaftliche Fragen tangiert wird. Insbesondere sind Mitarbeitende aus Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerken angesprochen, die sich einen Überblick über die Strombranche verschaffen und ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten. Die Teilnehmer arbeiten in folgenden Bereichen:

-Netzwirtschaft und Energiewirtschaft

-Produktion und Erzeugung

-Beschaffung und Handel

-Vertrieb, Marketing, Finanzen und Organisation

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person CHF 2″995.- zzgl. MwSt. und beinhaltet Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung und Erfrischungsgetränke.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.vereon.ch/bws

Über Vereon AG

Die Vereon AG mit Sitz in Kreuzlingen (Schweiz) recherchiert und organisiert seit 2003 erfolgreich Kongresse, Fachtagungen und Seminare für Führungskräfte aus ganz Europa. Ein grosses persönliches Netzwerk und der tägliche Kontakt mit anerkannten Experten, Spezialisten und Entscheidern aus Wirtschaft und Wissenschaft bildet die solide Basis.

Jährlich bestätigen mehrere Tausend zufriedene Teilnehmende die grosse Bedeutung dieser professionell recherchierten und strukturierten Veranstaltungen in den Themenbereichen Banken, Finanzen, Chemie und Pharma, Energie, IT, Marketing und Vertrieb sowie Recht und Steuern für ihren nachhaltigen beruflichen Erfolg.

Firmenkontakt
Vereon AG
Johannes von Mulert
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
0041 71 677 8700
info@vereon.ch
http://www.vereon.ch

Pressekontakt
Vereon AG
Johannes von Mulert
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
0041 71 677 8700
presse@vereon.ch
http://www.vereon.ch/presse

Apr
20

Ausstellungseröffnung “Ich erschaffe die Realität”

Standort: GeoArt Galerie

Strasse: Nollendorfstr. 16

Ort: 10777 – Berlin (Deutschland)

Beginn: 18.05.2018 19:00 Uhr

Ende: 18.05.2018 22:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Ausstellungseröffnung "Ich erschaffe die Realität"
GeoArt Galerie

Die GeoArt Galerie lädt Sie am 18. Mai um 19:00 Uhr zur Eröffnung der Gruppenausstellung “Ich erschaffe die Realität” von der Gruppe “Das Bunte Cabriolet” herzlich ein.

Colored Convertible ist eine Künstlergruppe bestehend aus drei jungen georgischen Malern: Mariam Shakarashvili, Beqa Sakvarelidze und Julia Sanikidze. Im Jahr 2015 wurde die Gruppe durch die Initiative des Rektors von der staatlichen Kunstakademie in Tiflis Professor Gia Gugushvili gegründet.

Das Tätigkeitsprofil des bunten Cabriolets ist vielfältig. Die Künstlergruppe organisiert regelmäßig Ausstellungen in Georgien sowie im Ausland; nimmt in verschiedenen Biennalen und Workshops teil. Die jungen Maler veranstalten auch selbst Präsentationen und arbeiten an Großprojekten wie Großaufführung von Werken und Objekten. Die Werke “des bunten Cabriolet” sind in privaten Sammlungen und Galerien weltweit zu finden.

Ihren Zusammenschluss beschreiben die Künstler als eine harmonierende künstlerische Zusammenarbeit. Dadurch können sie ihre Haltung zu unterschiedlichen Themen in verschiedener Art und Weise darstellen und auf die Probleme der Umwelt schnell reagieren, zu der sie selber zugehören.

Sie präsentieren ihre neuen Werken in Berlin unter dem Titel “ICH ERSCHAFFE DIE REALITÄT” – “in unserer modernen Welt wird alles chaotisch durchgemischt, die Umwelt scheint geschrumpft zu sein und der Informationsfluss hat keine Grenzen mehr, die Technik ersetzt die direkte Kommunikation, als ob die Menschen ihre Bedeutung verloren hätten. Grundsätzlich sieht diese Realität so aus, die wir selber erschaffen. Sogar in so einem Chaos nehmen wir alles individuell, unterschiedlich wahr. Die Umgebung rund um uns richten wir auch selber so ein, dass sich unsere eigenen realen Wahrnehmungen voneinander unterscheiden. Für einen Künstler ist dieser Aspekt besonders empfindlich, da er seine eigene Umwelt auf Basis seiner Gefühle aufbaut. Was ist unsere Umwelt? Das ist etwas Ganzes, das sich aus vielen kleinen Welten, Energiewellen und Gewissheit besteht. Genau das ist meine Realität. Ihre Realität ebenso” – so beschreiben junge georgische Künstler die Ausstellung, die von 18. bis 31. Mai in der GeoArt Galerie stattgefunden wird.

Nutzen Sie die Gelegenheit, die einzigartige Malerei von Mariam, Julia und Beqa kennenzulernen und kommen Sie am 18. Mai zur Vernissage “ich erschaffe die Realität” zur GeoArt Galerie.

Genießen Sie den Abend mit musikalischer Begleitung am Klavier und tauschen sich mit Gleichsinnigen aus am Glas georgischen Wein und beim Fingerfood.

GeoArt Galerie verbindet eine Kunstgalerie und Weinhandlung mit Schwerpunkt Georgien. Neben Gemälden und Weinen aus Georgien werden in der Galerie auch handgefertigte Schmuckstücke sowie Accessoires von georgischen Designern ausgestellt.

Alle drei Monate stellt die GeoArt Galerie Gemälde von internationalen Künstlern aus.

Kontakt
GeoArt Galerie
Ilia Basilashvili
Nollendorfstr. 16
10777 Berlin
+4917660475833
info@geoart-galerie.de
http://www.geoart-galerie.de

Apr
20

Intensivpflege-WGs sind auf dem Vormarsch

Standort: Wuppertal

Strasse: Blankstraße 5d

Ort: 42199 – Wuppertal (Deutschland)

Beginn: 07.06.2018 15:00 Uhr

Ende: 07.06.2018 17:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Intensivpflege-WGs sind auf dem Vormarsch

Der Intensivpflegedienstleister VigeoCare eröffnet am Donnerstag, 7. Juni 2018 seine zweite Wohngemeinschaft für intensivpflegebedürftige Patienten in Wuppertal-Elberfeld. VigeoCare lädt deshalb alle Interessierten sowie Vertreter der Presse dazu ein, um ein Blick in die Wohngemeinschaft zu werfen. Zu Gast werden Angehörige und Patienten sowie Personen aus Wirtschaft, Politik und Pflege sein, um einen regen Austausch zu fördern, während Musik die Veranstaltung untermalen wird.

Eröffnungsfeier Intensivpflege-WG Wuppertal-Elberfeld

Donnerstag, 7. Juni 2018, 15 Uhr,

Blankstraße 5d OG, 42199 Wuppertal

Neun Bewohner ziehen Anfang Juni in ihre 17 m² Zimmer mit Bad ein. Eine moderne Wohnküche sowie ein Balkon laden zusätzlich zum harmonischen Zusammenkommen ein. Durch die zentrale Lage, seine großzügigen Fußgängerzonen, Cafés sowie Kulturangeboten bietet der Stadtteil viele Möglichkeiten für kleine Ausflüge und Aktivitäten. Als direkter Nachbar der Diakonie und dem Pflegedienst bipG VOR ORT entsteht in der Blankstraße ein neues Pflegenetzwerk.

VigeoCare betreut bereits eine Wohngemeinschaft in Wuppertal-Cronenberg. Durch die guten Resonanzen und die erhöhte Nachfrage soll im Sommer 2018 nun die zweite WG folgen. Wohngemeinschaften für intensivpflegebedürftige Patienten haben den Vorteil, dass dort vor allem eine familiäre Gemeinschaft herrscht. Pflegekräfte und Patienten haben eine enge Bindung miteinander. Durch die vergleichsweise niedrige Patientenanzahl ist zudem ein hoher Standard der Pflege gewährleistet und garantiert eine Betreuung auf Basis neuster medizinischer Möglichkeiten. Auch Freunde und Familie sind hier rund um die Uhr willkommen.

Als regionaler Intensivpflegedienst hat VigeoCare es sich zur Aufgabe gemacht, Patienten und Angehörige bei allen anfallenden Herausforderungen zu begleiten und zu unterstützen. Neben Wohngemeinschaften ist VigeoCare zu dem auch in der ambulanten Pflege aktiv. In beiden Bereichen wird eine qualifizierte interdisziplinäre Intensivversorgung rund um die Uhr gewährleistet. Im Vordergrund steht Förderung des Patienten und somit eine verbesserte Lebensqualität.

VigeoCare ist ein regionaler Intensivpflegedienst.

Kontakt
VigeoCare
Joshua Martinez
Poststraße 18
52428 Jülich
016093189983
marketing@bundesweit.digital
http://www.vigeo.care

Apr
19

E-Bike Testival 2018

Standort: Bikepark

Strasse: Industriestraße 15

Ort: 49201 – Dissen (Deutschland)

Beginn: 28.04.2018 10:00 Uhr

Ende: 28.04.2018 15:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

E-Bike Testival 2018
E-Bike Testival 2018

E-BIKE TESTIVAL 2018 IM BIKEPARK IN DISSEN

Dissen – Die erfolgreiche und mittlerweile traditionelle Veranstaltung vom Bikepark in Dissen geht in die nächste Runde. Am 28. April 2018 stehen Ihnen von 10.00 – 15.00 Uhr eine große Auswahl an E-Bikes zum Test zur Verfügung. Für alle die noch kein E-Bike gefahren sind, eine einmalige Chance und mit Sicherheit ein erstklassiges Erlebnis!

Zudem stehen Ihnen E-Bike Experten vom Bikepark und der Firma Kreidler mit Rat und Tat zur Seite. Oft sind es nicht nur Fragen zur Technik die beantwortet werden, auch Service und Inspektion spielen eine entscheidende Rolle beim Kauf eines Elektrofahrrads.

Wenn Sie überzeugt sind – klären wir Sie auch gerne über verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten auf. Dabei ist es gar nicht so schwer sich seinen Wunsch vom Traumfahrrad zu erfüllen. Der Bikepark in Dissen zählt zu den Fahrrad-Leasingexperten nicht nur Lokal, sondern mittlerweile Deutschlandweit und berät bereits viele Unternehmen und deren Mitarbeiter zu den Leasingmodellen von Jobrad, BusinessBike oder Eurorad.

Nach der entspannten Elektrofahrt stehen Ihnen eine Auswahl von Speisen und Getränken zu einem verminderten Preis zur Verfügung.

Sie erreichen den Bikepark direkt von der Autobahnabfahrt Dissen-Süd (A33).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zur Veranstaltung

Top Produkte zum Hammerpreis:

AVR – Bikepark bietet Ihnen Top-Markenfahrräder und E-Bikes zu absoluten Tiefpreisen an. Natürlich halten wir auch eine riesige Auswahl an Zubehörteilen parat. Schauen Sie sich in Ruhe in unserem Online-Shop um oder kommen Sie einfach direkt bei uns in Dissan a. T.W. vorbei.

Persönliche Beratung:

Unser Team berät Sie persönlich – kostenlos und unverbindlich. Entweder per Telefon, E-Mail oder direkt bei uns vor Ort. Hier können Sie Ihr Wunschrad auch gerne auf Herz & Nieren prüfen!

Firmenkontakt
AVR Handelsgesellschaft GmbH – Bikepark
Andre Bruning
Industriestraße 15
49201 Dissen am Teutoburger Wald
05421 9339154
info@bikepark-dissen.de
https://www.bikepark-dissen.de

Pressekontakt
DL Digitale Vertriebs- und Marketingberatung
Dirk Lickschat
Am Bach 35
33829 Borgholzhausen
05425-6090572
dl@dlick.de
https://dlick.de/

Apr
19

“Steuer 1×1″ für gemeinnützige Organisationen

Standort: Kanzlei

Strasse: Zeilweg 42

Ort: 60439 – Frankfurt am Main (Deutschland)

Beginn: 16.05.2018 17:30 Uhr

Ende: 16.05.2018 19:30 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

"Steuer 1x1" für gemeinnützige Organisationen
“Steuer 1×1″ für gemeinnützige Organisationen

Gemeinnützigkeit und die “Anforderungen an die tatsächliche Geschäftsführung” für gemeinnützige Vereine, Stiftungen und GmbHs

Am 16. Mai 2018, um 17.30 Uhr, im Zeilweg 42, in Frankfurt/Main

Wann droht der Verlust der Gemeinnützigkeit? Welche Schwerpunkte setzen die Finanzämter bei ihren Prüfungen? Wie Sie alles richtig machen!

Steuerberaterin Jana Seifert bringt alle Interessierten auf den neuesten Wissensstand und gibt gemeinnützigen Vereinen, Stiftungen und GmbHs steuerliche Ratschläge und Tipps.

In einem Vortrag und anschließender Diskussionsrunde wird sie den Vertretern gemeinnütziger Organisationen die wichtigsten Grundlagen zum Begriff der “Gemeinnützigkeit” erklären. Erläutert wird auch wann der Verlust der Gemeinnützigkeit droht, welche Schwerpunkte die Finanzämter bei ihren Prüfungen setzen und wie Sie alles richtig machen, um Steuerprivilegien zu sichern.

Programm

- Welche Anforderungen werden an die tatsächliche Geschäftsführung gemeinnütziger Körperschaften gestellt?

- Die Arbeit im Rahmen der Gemeinnützigkeit – Wo sind die Grenzen?

- Zeitnahe Mittelverwendung – Warum das “parken” von liquiden Mittel gefährlich ist.

- Zulässige Rücklagenbildung – Unter welchen Voraussetzungen?

- Vermögenserhaltungsgrundsatz in Niedrigzinszeiten

- Rechtsfolgen bei Verstößen gegen die tatsächliche Geschäftsführung

Die Teilnehmer erhalten bei diesem Steuer-Talk die Gelegenheit, Fragen an die Expertin zu stellen und nachzuhaken. Für kulinarische Entspannung sorgt anschließend eine kleine Erfrischung. Alle gemeinnützig Interessierten sind herzlich willkommen!

Anmeldungen nimmt Ljiljana Gukumus von der Prof. Dr. K. Schwantag – Dr. P. Kraushaar Wirtschaftsprüfungsgesellschaft unter +49(0)69 97 12 31-26 oder per E-Mail: l.gukumus@sk-wpg.de entgegen.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Da die Plätze begrenzt sind, berücksichtigen wir alle Anmeldungen nach ihrem Eingang. Diese Veranstaltung ist kostenfrei!

Mehr als 50 Jahre beraten und prüfen wir gemeinnützige Organisationen der verschiedensten Rechtsformen. Dabei bieten wir ganzheitliche wirtschaftliche Beratung aus einer Hand. An erster Stelle steht für uns die individuelle persönliche Zusammenarbeit mit unseren Mandanten.

Von unseren Kanzleien in Frankfurt und Dresden aus, betreuen wir steuerbegünstigte Organisationen in ganz Deutschland – wie zum Beispiel Kunststiftungen, Forschungseinrichtungen oder Sportvereine. Unsere Mandanten kommen aus dem karitativen und sozialen Bereich, aus den Bereichen des Gesundheitswesens, der Bildung, Kunst und Kultur, der Forschung sowie des Sports. Sie sind gemeinnützige Einrichtungen aller Rechtsformen (Vereine, gGmbHs, Kapitalgesellschaften, Stiftungen, Interessen- und Forschungsverbände oder Genossenschaften). Wir unterstützen unsere Mandanten bestmöglich in Ihrer optimalen Steuergestaltung und in allen Fragestellungen zum Gemeinnützigkeitsrecht.

Kontakt
Prof. Dr. K. Schwantag · Dr. P. Kraushaar GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Ljiljana Gukumus
Zeilweg 42
60439 Frankfurt am Main
06997123126
l.gukumus@sk-wpg.de
https://www.sk-wpg.de

Ältere Beiträge «