Veranstaltungen online einstellen

kostenlose Veranstaltungen

Jan
14

20. qualityaustria Forum: Was zeichnet „intelligente“ Unternehmen aus?

Veranstaltungsstätte: Congress Salzburg
Veranstaltungsort: 5020-Salzburg (Österreich)
Strasse / Nr.: Auerspergstraße 6
Beginn: 12.03.2014 09:00 Uhr
Ende: 12.03.2014 17:00 Uhr
Eintritt / Zusatz: kostenlos

20. qualityaustria Forum: Was zeichnet "intelligente" Unternehmen aus?

Konrad Scheiber, CEO Quality Austria

Am 12. März 2014 findet zum 20. Mal das qualityaustria Forum im Congress Salzburg statt. Ein hochkarätiges Team von Experten und Expertinnen wird über die Qualitäten intelligenter Organisationen diskutieren. Keynote Speaker Univ. Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger wird der Frage „Wie rüsten sich intelligente Unternehmen für die Zukunft?“ nachgehen und damit Wege aus der „Durchschnittsfalle“ aufzeigen.

Optimal aufgestellt für die Zukunft
Die Anforderungen an Unternehmen, die nachhaltig erfolgreich sein wollen, ändern sich laufend: Organisationen sind in ein politisches, wirtschaftliches, gesellschaftliches und rechtliches System eingebettet und in diesem Spannungsverhältnis unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt. „Welcher Stellenwert kommt bei der Erfolgssicherung den Faktoren Kreativität, Qualifikation, Kompetenz und Qualität zu? Und was bedeutet das für die Auswahl der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen?“ Das sind laut Konrad Scheiber, CEO von Quality Austria, die zentralen Fragen. Hier kommen auch Risiko- und Chancenmanagement ins Spiel, als wesentliche Teile einer umfassenden und ganzheitlichen Strategie.

Erfolgslogik und Innovation
Der Weg zum Erfolg verläuft meist entlang der eigenen Stärken, denn dort liegt das größte Potenzial. Die methodische Praxis bietet weitreichende Instrumente, um sich dieses Potenzials bewusst zu werden: von der Definition der Kernkompetenz bis hin zur Definition der Unique Selling Proposition und zur SWOT-Analyse. Erst die Definition der individuellen Leistungsvoraussetzungen eines Unternehmens macht die Erfolgslogik transparent. Zentral dabei ist aber die Bereitschaft zur laufenden Verbesserung. Scheiber: „Erfolg ist nicht allein auf die Reproduktion von Bekanntem zurückzuführen. Viel wichtiger ist es, die Zeichen der Zeit rechtzeitig zu erkennen und in einem kontinuierlichen Verbesserungs- und Innovationsprozess für sich zu nutzen. Dafür braucht es Reflexion, Kreativität und Mut.“

Intelligente Entscheidungen treffen
Jedes intelligente Unternehmen basiert auf konsequentem und zielorientiertem Management. Das lateinische „intellegere“ bedeutet „verstehen“ bzw. „wählen zwischen“. Intelligente Unternehmen stellen für die strategische Ausrichtung das Erfassen ihres Umfeldes und ihrer Stärken in den Mittelpunkt. Was das konkret für Groß- und Kleinunternehmen verschiedenster Branchen bedeutet, analysieren Experten und Expertinnen auf dem qualityaustria Forum aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Einen wesentlichen Punkt stellt dabei die Revision der internationalen ISO-Normung dar. Das qualityaustria Normungsexperten-Team wird über den laufenden Überarbeitungsprozess der ISO 9001 aus erster Hand berichten.

Eckdaten zum 20. qualityaustria Forum „Intelligente Unternehmen“
Ort: Congress Salzburg, Auerspergstraße 6, 5020 Salzburg
Temin: 12. März 2014
Information und Anmeldung: http://www.qualityaustria.com/index.php?id=3757
Moderation:
– Mag. Marie-Claire Zimmermann, ORF
– DI Axel Dick, MSc, Prokurist, Marketing, Quality Austria
Auf dem Podium:
– Konrad Scheiber, CEO Quality Austria
– Univ. Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger, Institut für Medizinische Genetik, Medizinische Universität Wien
– Dr. Helene Karmasin, Geschäftsführerin Karmasin Motivforschung
– Mag. Herbert Pfeilstecher, Vorsitzender des Vorstandes Sattler AG
– Mag. pharm. Dr. Klaus Schirmer, Leiter team santé obere apotheke
– Clemens Euler-Rolle, Head of Operational Excellence, Europe & International Mondi
– Dr. Anni Koubek, Innovation und Koordination, Prokuristin Quality Austria
– Ing. Wolfgang Hackenauer, MSc, Produktmanagement Umwelt, Quality Austria
– Eckehard Bauer, MSc, Business Development, Produktmanagement Qualität, Sicherheit und Risikomanagement, Prokurist Quality Austria
– DI Dr. Franz-Peter Walder, Member of the Board, Quality Austria

Bildrechte: Quality Austria

Quality Austria Trainings-, Zertifizierungs- und Begutachtungs GmbH (www.qualityaustria.com) ist nationaler Marktführer und Ansprechpartner in den Bereichen der Integrierten Managementsysteme und Branchenstandards betreffend Qualität, Umwelt und Sicherheit. Die Leistungen der Quality Austria reichen von der Aus- und Weiterbildung im Bereich internationaler Managementtrends, der Zertifizierung von Qualitäts- und Managementsystemen bis zur Vergabe des Austria Gütezeichens. Die Prämierung österreichischer Organisationen mit dem Staatspreis Unternehmensqualität erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend und der AFQM. Die Zusammenarbeit der Quality Austria mit IQNet, EOQ, EFQM und weiteren internationalen Organisationen sichert die Vermittlung von globalem Know-how und macht das Unternehmen zu einem kompetenten Partner. Weltweit kooperiert Quality Austria mit rund 100 Mitgliederorganisationen. Über 12.000 Organisationen in knapp 50 Ländern profitieren bereits davon. Quality Austria ist ein stabiler Faktor für wertvolle Synergien am Wirtschaftsstandort Österreich.

Veranstalter:
Quality Austria
Axel Dick
Zelinkagasse 10/3
1010 Wien
+43 1 274 87 47 -0
axel.dick@qualityaustria.com
http://www.qualityaustria.com

Veröffentlicher::
Himmelhoch PR
Sabine Klein
Alser Straße 45/6a
1080 Wien
+43 676 958 29 10
sabine.klein@himmelhoch.at
http://www.himmelhoch.at

Andere Pressemitteilungen zu: Messen / Kongresse

«

»