Veranstaltungen online einstellen

kostenlose Veranstaltungen

Feb
16

4. Energieforum der GWE in Gütersloh

Standort: Gütersloh

Strasse: Kirchstraße 27

Ort: 33330 – Gütersloh (Deutschland)

Beginn: 08.03.2016 09:00 Uhr

Ende: 08.03.2016 16:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

4. Energieforum der GWE in Gütersloh

Das nunmehr 4. Energieforum der GWE im Gütersloher Parkhotel steht vor der Tür.

Im Vordergrund stehen spannende Diskussionen, persönlicher Erfahrungsaustausch und das Knüpfen wertvoller Kontakte!

Experten aus verschiedenen Bereichen berichten praxisnah zu den Themen
“Energieeffizienz in der Industrie” und “Thermische Nutzung von Produktionsabfällen und Schlämmen”

09:30 Uhr – Beginn

Begrüßung
GWE Wärme- und Energietechnik GmbH und Co. KG
Dr.-Ing. Reinhard Wagner

Energiemanagementsystem -nachhaltige Kostenoptimierung
GWE Wärme- und Energietechnik GmbH und Co. KG
Jan Groneberg

Energieeffizienz -der Erfolg zeigt sich (auch) in der Bilanz
HLB Dr. Stückmann und Partner mbH
Dietmar Engel und Jörn Linkermann

Mehrfachnutzung von Primär- und Endenergie
GWE Wärme- und Energietechnik GmbH und Co. KG
Matthias Kahle

12:00 bis 13:00 Uhr – Imbiss

Industrielle Wärmerückgewinnung
Küttner GmbH & Co. KG
Dirk Sczech

Industrielle Brennwerttechnik
APROVIS Energy Systems GmbH
Dr.-Ing. Markus Heusch

Nutzung von Produktionsabfällen zur Wärme- und Stromerzeugung
Oschatz GmbH
Michael Marcius

Thermische Schlammverwertung – Das GWE-Konzept
GWE Wärme- und Energietechnik GmbH und Co. KG
Isabella Nowik

15:00 Uhr – offene Diskussion, come together

Wann? / Wo?: Dienstag, 08. März 2016 ab 09:30 Uhr, im Parkhotel Gütersloh.

Die GWE ist ein Ingenieurbüro mit mehr als 30jähriger Erfahrung – von der Konzeptermittlung bis zur Projektbetreuung – mit Hauptsitz in Gütersloh.

Energiekosten sind ein nicht zu unterschätzender Posten in der Unternehmensbilanz, zumal sie in Deutschland seit Jahren – nicht zuletzt durch staatliche und regulatorische Eingriffe – kontinuierlich steigen.

Unser Ansatzpunkt ist ein aktives Energiemanagement:
Denn nur eine medienübergreifende und ganzheitliche Betrachtung eines Standortes mit allen seinen Energieerzeugern und -verbrauchern erlaubt eine wirklich nachhaltige Effizienzerhöhung verbunden mit einer Primärenergie- und CO2-Reduzierung.

Kontakt
GWE Wärme- und Energietechnik GmbH & Co. KG
Stefanie Meyer
Am Anger 35
33332 Gütersloh
05522-90350
meyer@gwe-energie.de
http://www.gwe-energie.de

Andere Pressemitteilungen zu: Messen / Kongresse

«

»