Veranstaltungen online einstellen

kostenlose Veranstaltungen

Jun
07

BI-Strategie und Organisation im Rahmen der Digitalisierung

Standort: Holiday Inn Zürich Messe

Strasse: Wallisellenstrasse 48

Ort: 8050 – Zürich (Deutschland)

Beginn: 12.09.2018 08:00 Uhr

Ende: 13.09.2018 17:00 Uhr

Eintritt: 1500.00 Euro (zzgl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

BI-Strategie und Organisation im Rahmen der Digitalisierung

BI-Trends | Architektur | Werkzeugklassen | Best-Practices | Blue-Prints | Methodik

Nutzen von Business Intelligence wird dann generiert, wenn diese der Unternehmensstrategie folgt und die wertschöpfenden Prozesse gemäss den Anforderungen unterstützt. Eine BI-Strategie schafft die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen dazu unter Berücksichtigung der fachlichen, technischen und organisatorischen Gesichtspunkte, sowie aller benötigten Daten. Die Implementierung einer BI-Strategie variiert von Unternehmen zu Unternehmen. Aufgrund ihrer langjährigen Projekterfahrungen kann BARC, bewährte Vorgehensweisen und Methoden vorzustellen.

Highlights

-Elemente und Gestaltung einer vollständigen BI-Strategie, ausgehend von den Business-Anforderungen

-Auswirkungen von BI-Trends (Big Data, Mobile, Self Service, Business Analytics, etc.) auf die BI-Architektur

-Unterschiede von operativer, klassischer und explorativer Analytik

-Vorgehensmodelle zum Aufbau und zur Einführung einer erfolgreichen BI-Strategie

-Leitfäden und Checklisten durch die Vermittlung bewährter Methoden

-Potentiale, Chancen und Risiken in Strategie und Organisationsprojekten

-Praxisbeispiele aus zahlreichen Projekten

Kursinhalte

Sie erhalten sowohl grundlegende Einblicke in das Thema als auch konkrete Hilfestellung für anstehende Projekte und Antworten auf individuelle Fragen:

-Schnelle und effiziente Einarbeitung in die Elemente einer BI-Strategie

-Leitfäden und Checklisten durch die Vermittlung bewährter Methoden

-Potentiale und Chancen, wie auch Risiken in Strategieprojekten

-Lessons Learned aus zahlreichen Projekten

-Vorgehensmodelle für die Umsetzung einer BI-Strategie im Unternehmen

Vorteile und Nutzen einer Teilnahme

-Kompakt und fundiert an einem Tag: Themenüberblick, Best-Practices, Blue-Prints und Methodik

-Erkennen und identifizieren der fachlichen, technischen und organisatorischen Facetten einer BI- und Daten-Strategie

-Diskussion über Umsetzbarkeit

-Unabhängige Expertensicht

-Ausreichend Zeit zur Beantwortung individueller Fragen

Wer sollte teilnehmen?

Dieser Intensivkurs richtet sich an Leiter Finanzen, Controlling und IT-Verantwortliche sowie:

-BI-Manager, BI-Projektverantwortliche aus den Fachbereichen

-IT/DWH-Architekten, die für analytische Architektur und Technologien verantwortlich sind

-Business Analysts und Data Scientists, die explorativ mit Daten arbeiten

-Innovatoren und Wegbereiter für die Digitalisierung

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person CHF 1″695 zzgl. MwSt. und beinhaltet Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung und Erfrischungsgetränke.

Buchen Sie diesen Kurs gemeinsam mit der Veranstaltung ” Testen von Data-Warehouse

und BI-Systemen” am 25. und 26. September 2018 in Baden. So erhalten Sie einen Rabatt von CHF 1″000!

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person für beide Kurse CHF 2″795.- zzgl. MwSt.

Detaillierte Informationen und Anmeldung finden Sie unter www.vereon.ch/events/bso

Die Vereon AG veranstaltet hochkarätige Tagungen, Konferenzen und Workshops zu aktuellen Themen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Ausgewiesene Experten aus Forschung, Wissenschaft, Praxis und Politik präsentieren regelmäßig pragmatische Lösungsansätze und wegweisende Trends. Führungs- und Fachkräfte aller Branchen schätzen diese Informationsplattformen zum Wissensausbau, Erfahrungsaustausch und zur Gewinnung wertvoller neuer Kontakte.

Kontakt
Vereon AG
Johannes von Mulert
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
0041 71 677 8700
presse@vereon.ch
http://www.e-rechnungsgipfel.de/presse

Andere Pressemitteilungen zu: Kurse / Seminare

«

»