Veranstaltungen online einstellen

kostenlose Veranstaltungen

Jul
20

D-A-CH Security 2015 – Konferenz zu Themen der IT-Sicherheit

Standort: HS Bonn

Strasse: Grantham-Allee 20

Ort: 53757 – Sankt Augustin (Deutschland)

Beginn: 08.09.2015 08:30 Uhr

Ende: 09.09.2015 16:25 Uhr

Eintritt: 395.00 Euro (zzgl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

D-A-CH Security 2015 - Konferenz zu Themen der IT-Sicherheit

(Bildquelle: Copyright by Prof. Dr. Patrick Horster)

Auf der am 8. September an der HS Bonn-Rhein-Sieg (Campus Sankt Augustin) startenden zweitägigen Arbeitskonferenz D-A-CH Security 2015 soll, wie generell bei den Veranstaltungen der DACH Security Konferenzreihe, ein umfassendes Bild des aktuellen Stands rund um die IT-Sicherheit gezeichnet werden.

Die Themen der 38 Präsentationen decken unter anderem die Themen Cloud & Big Data, Identifikation & Biometrie -Datenschutz & Signaturen, Sicherheitsmanagement, Mobile Security & Chipkarten, Web- & Netzwerksicherheit und IoT & Automatisierung ab. Ergänzt wird das Programm durch die Workshops der Allianz für Cyber-Sicherheit und der GI Fachgruppe SECMGT.

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahmegebühr beträgt 395,00 Euro bis zum 3.8.2015, danach 480,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

Tagungsband:
Die Referentenbeiträge werden in einem Begleitband zur Tagung zusammengefasst und aufbereitet (D-A-CH Security 2015, Hardcover, ISBN 978-3-00-049965-4, verfügbar ab 8.9.2015). Der Tagungsband kann ab sofort zum Preis von 69 Euro bestellt werden.

Herausgeber dieser interdisziplinären Übersicht zum aktuellen Stand der IT-Sicherheit in Industrie, Dienstleistung, Verwaltung und Wissenschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind Assoc.Prof. Dr. Peter Schartner (Forschungsgruppe Systemsicherheit, Universität Klagenfurt), Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust (HS Bonn-Rhein-Sieg) und Prof. Dr. Markus Ullmann (BSI).

syssec-Konferenzen:
D-A-CH Security 2015
HS Bonn-Rhein-Sieg – Campus Sankt Augustin
8. und 9. September 2015
Weitere Informationen unter www.syssec.at/dachsecurity2015 oder per Anfrage an konferenzen@syssec.at.

Bildquelle: Copyright by Prof. Dr. Patrick Horster

Über syssec
Die Forschungsgruppe Systemsicherheit (syssec) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt veranstaltet die Konferenzreihe D-A-CH Security jährlich seit dem Jahr 2003. In den gut besuchten Tagungen werden Themen der IT-Sicherheit in Industrie, Dienstleistung, Verwaltung und Wissenschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz behandelt und interdisziplinär betrachtet.

Kontakt
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt Forschungsgruppe Systemsicherheit (syssec)
Birgit Merl
Universitätsstr. 65-67
A-9020 Klagenfurt
+43 (0) 463 2700 3702 (Frau Ce
konferenzen@syssec.at
http://www.syssec.at/dachsecurity2014

Andere Pressemitteilungen zu: Messen / Kongresse

«

»