Veranstaltungen online einstellen

kostenlose Veranstaltungen

Sep
03

Helfen Sie Heinz Wagner aus Unterreit! Typisierung am 19.9.

Standort: Sportgelände des FC Grünthal

Strasse: Am Sportplatz 1

Ort: 83567 – Unterreit (Deutschland)

Beginn: 19.09.2015 11:00 Uhr

Ende: 19.09.2015 16:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

Helfen Sie Heinz Wagner aus Unterreit! Typisierung am 19.9.

Heinz Wagner mit seiner Tochter Corinna.

Es begann mit Rückenschmerzen – das erste Symptom zeigte sich bereits im Februar 2015 beim Skifahren mit seinen Kindern. Heinz Wagner ging, als die Schmerzen schlimmer wurden und Ausfallerscheinungen folgten, zu seinem Hausarzt, der einen Bandscheibenvorfall in Verdacht stellte.

Die anfänglichen Rückenschmerzen stellten sich als akute Myeloische Leukämie heraus.

Es folgten viele Untersuchungen. Nachdem die Schmerzen, trotz härtester Medikamente unerträglich wurden, entschloss er sich ins Uniklinikum nach Großhadern zu fahren. Die richtige Entscheidung: Nach ein paar Stunden stand die erschütternde Diagnose: Akute Myeloische Leukämie (AML).

Heinz braucht dringend einen passenden Stammzellenspender.

Genauere Untersuchungen des Knochenmarks ergaben: Um eine dauerhafte Heilung zu erreichen, benötigt er eine Stammzellentransplantation.

Seine Familie unterstützt Heinz nach Kräften.

Seine Frau Irene und seine Kinder Corinna und Fabian sind sich sicher: Heinz wird es schaffen!
3 Chemozyklen hat er schon gut weggesteckt. Jetzt braucht er möglichst bald einen passenden Stammzellenspender.

Der Sportverein FC Grünthal hilft mit einer Typisierungsaktion.

Die Nachricht der schweren Erkrankung von Heinz Wagner schockierte nicht nur seine Familie, Freunde und Bekannte sondern auch seine Arbeitskollegen und seine Sportfreunde. Der 1. Vorstand des FC Grünthal, Christoph Schmid reagierte sofort und setzte sich mit der AKB in Verbindung. Er hat sofort erkannt, wie wichtig es ist, in diesem Fall einen passenden Spender zu finden. Die Vorstandschaft möchte mit dieser Typisierungsaktion, die der Verein stemmt, dazu beitragen, dass auch in Zukunft für jeden Leukämiepatienten ein passender Spender registriert ist. Die Aktion Knochenmarksspende Bayern führt deshalb mit Unterstützung des FC Grünthal eine Typisierungsaktion für alle, die bis jetzt noch nicht in einer Spenderdatei registriert sind, durch:

Bitte kommen auch Sie und lassen Sie sich typisieren! 5 Minuten ihrer Zeit und eine kleine Blutentnahme reichen schon aus!

Samstag, 19. September 11.00 – 16.00 Uhr
Sportgelände des FC Grünthal
Am Sportplatz 1 83567 Unterreit

Leukämie ist heilbar, wenn rechtzeitig der passende Spender gefunden wird.

Bei der Typisierung werden aus einer geringen Menge Blut die Gewebemerkmale eines möglichen Spenders untersucht. Die Ergebnisse werden in anonymer Form von der Datenbank weltweit für Suchzentren zur Verfügung gestellt. Die Gewebeuntersuchung ist eine aufwendige molekulargenetische Untersuchung und kostet pro Spender 50 Euro. Diese Kosten müssen aus Spendenmitteln bezahlt werden.

Eine Stammzellspende hat nichts mit Rückenmark zu tun!

Spender sollten gesund sein und für die Aufnahme zwischen 18 und 45 Jahre alt sein. Bitte beachten Sie auch die Ausschlusskriterien in unserem Aktionsflyer. Der Spender verbleibt in der Datei bis er das 60. Lebensjahr vollendet hat. Bitte bringen Sie am Tag der Typisierung die Chipkarte Ihrer Krankenkasse für eine rasche und fehlerfreie Aufnahme Ihrer Adressdaten mit.

Eine Stammzellspende findet immer mit persönlicher Betreuung und einer umfassenden Aufklärung und Beratung durch unsere Ärzte und unser Ambulanzteam in Gauting (bei München) oder in München statt.

Für Geldspenden verwenden Sie bitte das Aktionskonto:

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE33 7025 0150 0022 3946 21
BIC/SWIFT: BYLADEM1KMS
Kennwort: FC Grünthal

Für eine Geldspende erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenquittung. Bitte geben Sie dazu im Verwendungszweck Ihren Namen und Ihre Adresse an.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern
Manuela Ortmann
Aktionsorganisation und Teamkoordination Tel.: 089 – 89326611
mortmann@akb-germany.de

Insgesamt betreut die Stiftung AKB heute über 280.000 Spender aus Bayern, bislang wurden schon über 3.300 Stammzellspenden vermittelt, täglich kommen 1-2 neue dazu.Werden auch Sie Blutspender und Lebensretter!

Firmenkontakt
Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern
Manuela Ortmann
Robert-Koch-Allee 23
82131 Gauting
089 89 32 66 – 11
mortmann@akb.de
http://www.akb.de

Pressekontakt
Prankl Consulting
Martin Prankl
Wallbergstraße 22
85653 Aying
089 41 41 453 0
hello@prankl-consulting.com
www.prankl-consulting.com

Andere Pressemitteilungen zu: Gesellschaft / Freizeit

«

»