Veranstaltungen online einstellen

kostenlose Veranstaltungen

Apr
16

SonntagsChor Rheinland-Pfalz zu Gast in Merxheim

Standort: Mehrzweckhalle

Strasse: Nahestrasse 0

Ort: 55627 – Merxheim (Deutschland)

Beginn: 26.04.2015 17:00 Uhr

Ende: 26.04.2015 18:30 Uhr

Eintritt: kostenlos

SonntagsChor Rheinland-Pfalz zu Gast in Merxheim

Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz ist am 26. April in Merxheim an der Nahe zu Gast. (Bildquelle: Foto. Andreas Klöppel)

Am Sonntag, dem 26. April 2015, um 17.00 Uhr, gastiert der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ in der Mehrzweckhalle Merxheim an der Nahe. Gemeinsam mit dem „Kinder- und Jugendchor Merxheim“ sowie den frischgebackenen Preisträgerinnen des diesjährigen Landeswettbewerbs „Jugend musiziert“, Maria und Julia Wöllstein, veranstaltet der landesweite Auswahlchor an diesem Tag ein Benefizkonzert zugunsten der Initiative „Kinderglück“ der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine Spende wird jedoch gebeten.

„EIN HERZ für Rheinland-Pfalz“, so lautet das Motto 2015, unter dem der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ im ganzen Bundesland – als Konzertpartner der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung – für die Initiative „Kinderglück“ auftritt und Spenden sammelt. Diese Konzerte gestalten die 54 chorerfahrenen Sängerinnen und Sänger des bisher einzigen, wirklich landesweiten Auswahlchores, geleitet von Mario Siry, in Kooperation mit Konzertpartnern und musikalischen Gästen vor Ort. Am 26. April sind dies der „Kinder- und Jugendchor Merxheim“, der aus dem Jugendchor entstandene Chor „Zeitlos“ und die „KICO-Gutzjer“, unter der Leitung von Ramona Wöllstein. Als besondere Gäste sind Julia Wöllstein (Klavier) und Maria Wöllstein (Violine) dabei. „Wir freuen uns ganz besonders auf die beiden jungen Musikerinnen. Erst vor wenigen Wochen haben beide in ihrer Altersgruppe bis 12 Jahre, in der Kategorie „Duo Klavier und ein Streichinstrument“, beim rheinland-pfälzischen Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“ mit Höchstpunktzahl den ersten Preis erworben“, so Werner Mattern, der Chormanager vom SonntagsChor Rheinland-Pfalz.

Chor. Musik. Begeistert.
„Wir wollen den Zuschauern am 26. April ein herrlich beschwingtes Frühlings-Chorkonzert bieten und Chormusik in begeisternder und mitreißender Form präsentieren. Primäres Ziel soll an diesem Tag aber natürlich sein, einen wirklich ansprechenden Spendenbeitrag für die Initiative „Kinderglück“ zu sammeln. Darüber hinaus sehen wir uns als Botschafter für das Chorsingen, wollen anstecken und deutlich zeigen, dass das Singen im Chor unendlich viel Spaß macht. Ich bin mir sicher, dass für jede Altersgruppe, für jeden Musikgeschmack das passende Musikstück dabei ist“, begeistert sich Chorleiterin Ramona Wöllstein für das Benefiz-Chorengagement vom „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“. „Wer Musik liebt, sollte sich dieses außergewöhnliche chormusikalische Erlebnis nicht entgehen lassen.“

Spenden sammeln für Flüchtlingskinder in Rheinland-Pfalz
„Die „Initiative Kinderglück“ wird im Jahr 2015 die Spendenerlöse an Flüchtlingskinder-Projekte in Rheinland-Pfalz weiterleiten“, erklärt Werner Mattern das Anliegen der Initiative „Kinderglück“ der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung. Schirmherrin der „Initiative“ ist die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer. Für die „Kinderglück“-Sammelaktion 2015, die unter dem Aktionsmotto „Kindern ein Zuhause geben“ steht, hat die aus vielen Sendungen des SWR bekannte „Gartenfee“ Heike Boomgaarden die Patenschaft übernommen.

Das große Benefiz-Chorkonzert am 26. April in der Mehrzweckhalle Merxheim, für das der Ortsbürgermeister Egon Eckhardt die Schirmherrschaft übernommen hat, ist in diesem Jahr das Zweite im Rahmen des SonntagChor-Projektes 2015 „EIN HERZ für Rheinland-Pfalz“. Aus dem letzten März-Konzert in Kusel konnten die Akteure bereits rd. 2.500 Euro an die Lotto-Stiftung überweisen.

Das ganze Jahr im Land „on Tour“ für die gute Sache
Am 9. Mai gibt der SonntagsChor Rheinland-Pfalz ein Chorkonzert als Spendenmatinee in Kaiserslautern und am 10. Mai konzertiert er, im Rahmen der „Rosenberger Musiktage“, in Waldfischbach-Burgalben. Auch hier sammelt der SonntagsChor weiter Spenden ein.
Eine stets aktualisierte Übersicht, mit Beschreibungen zu den weiteren Terminen, 2015/2016 vom SonntagsChor Rheinland-Pfalz erhält man auf http://fanpage.sonntagschor.de oder in der kostenlosen SonntagsChor-App, die für Android, iOS und Windows in den entsprechenden App-Stores zur Verfügung steht.

Buchungsanfragen/Kontakt/Bewerbungen:
SonntagsChor Rheinland-Pfalz
Werner Mattern
Neckarstraße 31
67117 Limburgerhof
Tel. +49 (0) 6236 46 13 74
E-Mail: chormanagement@SonntagsChor.de

Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz online:
Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz online:
Webpräsenz: http://fanpage.SonntagsChor.de/aboutus
fb-Fanpage: http://facebook.com/SonntagsChor.RheinlandPfalz
Pralinenbestellung über: http://sonntagschor.de/die-praline

Pressekontakt/Redaktionen:
Dieter Meyer
Am Schlosspark 42
56564 Neuwied
Tel.: +49 (0) 2631 831 26 96
Fax: +49 (0) 2561 959 321 780
E-Mail: presse@SonntagsChor.de

Übersicht weiterer Konzerte und Auftritte 2015
09. Mai Kaiserslautern, Spendenmatinee
10. Mai Waldfischbach-Burgalben/Pfalz, Rosenberger Musiktage
19./20./21./22. Juni Berlin, Fete De La Musique
28. Juni Landau, Landesgartenschau
12. Juli Limburgerhof/Pfalz, Benefiz-Chorkonzert
10. Okt. Katzenelnbogen/Taunus, Benefiz-Chorkonzert
15. Nov. Dexheim/Rheinhessen, Benefiz-Chorkonzert

CHOR. MUSIK. BEGEISTERT. Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz wurde im November 2010 – damals als „SWR SonntagsChor“ – im Rahmen einer landesweiten Initiative durch den Südwestrundfunk Rheinland-Pfalz und der Landes-Chorverbände Rheinland-Pfalz und Pfalz ins Leben gerufen.
Die über 50 chorerfahrenen, hochmotivierten Amateursängerinnen und -sänger vom heutigen „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ wurden seinerzeit aus über 600 Bewerbern, in mehreren Durchläufen, nach festgelegten Kriterien ausgewählt.

Musikalisch begleitet der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ bis heute prominent besetzte Rundfunk- und TV-Produktionen des SWR. Eigene Konzerte und Projekte stehen natürlich ebenso auf dem Programm des bisher EINZIGEN wirklich LANDESWEITEN Auswahlchores.
Besonders im sozialen Bereich zeigt der „SonntagsChor Rheinland-Pfalz“ heute sein Engagement: ob als musikalischer Partner der SWR-Kinderhilfsaktion „Herzenssache“ oder als Konzertpartner der „Initiative Kinderglück“ der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung. In Zusammenarbeit mit Chören und musikalischen Gästen aus den jeweiligen Kreis-Chorverbänden werden die Benefizkonzerte gestaltet.

Die Sängerinnen und Sänger – die in ALLEN Regionen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz beheimatet sind – verstehen sich als musikalische Botschafter des Chorverbandes und des Landes Rheinland-Pfalz sowie der chorsängerischen Kultur des ganzen Bundeslandes.
Das Repertoire des Chores ist daher auch auf keine musikalische Stilrichtung festgelegt. Sein Anliegen ist vielmehr, im „Crossover“ einen breiten Querschnitt durch alle Bereiche der Chormusik vorzustellen.

Seit 2013 ist der SonntagsChor ein Projekt vom „Chorverband Rheinland-Pfalz e.V.“ Er wird unterstützt von der „Lotto Rheinland-Pfalz GmbH“ und war zum „Deutschen Engagementpreis 2014“ nominiert. Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz, der von Mario Siry geleitet wird, feiert im Jahr 2015 seinen 5. Geburtstag.

Der „Kinder- und Jugendchor Merxheim“ wurde 1981 vom Männergesangverein „Harmonie“ initiiert. Seit dieser Zeit hat sich der Chor einen hervorragenden Ruf in der Nahe-Region und weit über deren Grenzen hinaus „ersungen“. Bis heute beschreitet der „Kinder- und Jugendchor“ stets neue Wege. Dies sowohl bei der gesungenen Chorliteratur als auch beim Einstudieren von Choreographien. Die jährlichen Konzerte vom Kinder- und Jugendchor stehen unter einem Hauptmotiv und bilden immer wieder Höhepunkte im Merxheimer Kulturleben.

Ob zum 30-jährigen Chorjubiläum, im Jahr 2011, die Aufführung der eigenen Chorgeschichte als Musical oder zahlreiche Konzerte rund um die Themen „Film, Oper, Operette“, eine „Oldie- und Schlagerparade“, die „Weiße Sommernacht“ 2014 oder das kommende „Udo-Jürgens-Mitsingkonzert“ am 30. Mai – der Chor um Chorleiterin Ramona Wöllstein ist für viele neue Dinge offen. So, z.B., auch im Oktober 2014, in der Zusammenarbeit mit einem professionellen Chorcoach. Das erklärte Ziel: Immer besser werden, das Publikum überzeugen.

Den „Kinder- und Jugendchor Merxheim“ bilden derzeit 56 junge Sängerinnen und Sänger. Dazu kommt der Chor „Zeitlos“ – bestehend aus ehemaligen Sängerinnen und Sängern des Jugendchors sowie der Eltern – der sich 1996 aus dem Jugendchor heraus gründete. Seit 2014 gibt es den Nachwuchs-Chor, die „KICO-Gutzjer“ mit 3- bis 6-Jährigen, der die Basis für eine kontinuierliche Aufbauarbeit zum Fortbestand des Kinder- und Jugendchores bildet. Im Jahr 2016 feiert der Kinder-und Jugendchor sein 35-jähriges, der Chor „Zeitlos“ sein 20-jähriges Jubiläum.

Julia Aiko Wöllstein (12 Jahre) spielt seit dem 4. Lebensjahr Klavier (Unterricht bei ihrer Mutter Yuki Nagatsuka) und tritt regelmäßig bei Schülervorspielen und öffentlichen Konzerten auf. Beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ hat sie mehrfach mit Höchstpunktzahl den ersten Preis erreicht. Seit Sommer wird Julia von Prof. Lev Natochenny an der Musikhochschule Frankfurt unterrichtet.

Maria Karen Wöllstein (10 Jahre) spielt seit dem 4. Lebensjahr Violine und erhält ihren Unterricht bei Annette Seyfried an der Jungen Streicherakademie Mainz. Sie spielt ebenfalls regelmäßig Konzerte und trat bereits mehrfach als Solistin mit Orchester auf. Auch sie hat bei ihren bisherigen „Jugend-musiziert“-Teilnahmen erste Preise mit Höchstpunktzahl erzielt.

Bildquelle: Foto. Andreas Klöppel

Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz wurde im November 2010 – damals als \\\\\\\“SWR SonntagsChor\\\\\\\“ – im Rahmen einer landesweiten Initiative durch den Südwestrundfunk Rheinland-Pfalz und der Landes-Chorverbände Rheinland-Pfalz und Pfalz ins Leben gerufen.
Die über 50 chorerfahrenen, hochmotivierten Amateursängerinnen und -sänger vom heutigen \\\\\\\“SonntagsChor Rheinland-Pfalz\\\\\\\“ wurden seinerzeit aus über 600 Bewerbern, in mehreren Durchläufen, nach festgelegten Kriterien ausgewählt.

Musikalisch begleitet der \\\\\\\“SonntagsChor Rheinland-Pfalz\\\\\\\“ bis heute prominent besetzte Rundfunk- und TV-Produktionen des SWR. Eigene Konzerte und Projekte stehen natürlich ebenso auf dem Programm des bisher EINZIGEN wirklich LANDESWEITEN Auswahlchores.
Besonders im sozialen Bereich zeigt der \\\\\\\“SonntagsChor Rheinland-Pfalz\\\\\\\“ heute sein Engagement: ob als musikalischer Partner der SWRKinderhilfsaktion \\\\\\\“Herzenssache\\\\\\\“ oder als Konzertpartner der \\\\\\\“Initiative Kinderglück\\\\\\\“ der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung. In Zusammenarbeit mit Chören und musikalischen Gästen aus den jeweiligen Kreis-Chorverbänden werden die Benefizkonzerte gestaltet.

Die Sängerinnen und Sänger – die in ALLEN Regionen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz beheimatet sind – verstehen sich als musikalische Botschafter des Chorverbandes und des Landes Rheinland-Pfalz sowie der chorsängerischen Kultur des ganzen Bundeslandes.
Das Repertoire des Chores ist daher auch auf keine musikalische Stilrichtung festgelegt. Sein Anliegen ist vielmehr, im \\\\\\\“Crossover\\\\\\\“ einen breiten Querschnitt durch alle Bereiche der Chormusik vorzustellen.

Seit 2013 ist der SonntagsChor ein Projekt vom \\\\\\\“Chorverband Rheinland-Pfalz e.V.\\\\\\\“ Er wird unterstützt von der \\\\\\\“Lotto Rheinland-Pfalz GmbH\\\\\\\“ und war zum \\\\\\\“Deutschen Engagementpreis 2014\\\\\\\“ nominiert. Der SonntagsChor Rheinland-Pfalz, der von Mario Siry geleitet wird, feiert im Jahr 2015 seinen 5. Geburtstag.

Firmenkontakt
SonntagsChor Rheinland-Pfalz
Werner Mattern
Neckarstr. 31
67117 Limburgerhof
+49 (0) 6236 46 13 74
Chormanagement@SonntagsChor.de
http://fanpage.sonntagschor.de/aboutus

Pressekontakt
die.pressefritzen
Dieter Meyer
Am Schlosspark 42
56564 Neuwied
+49 (0) 2631 831 26 96
kontakt@die.pressefritzen.de
http://die.pressefritzen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Konzerte

«

»