Barrierefrei schreiben und kommunizieren – neuer capito Lehrgang “Leicht Lesen” startet!

Standort: Hamburg

Strasse: Heinrich-Grone-Stieg 1

Ort: 20097 – Hamburg (Deutschland)

Beginn: 29.03.2021 10:00 Uhr

Ende: 30.03.2021 16:00 Uhr

Eintritt: 2180.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Barrierefrei schreiben und kommunizieren - neuer capito Lehrgang "Leicht Lesen" startet!

capito Lehrgang “Leicht Lesen” (Bildquelle: @ René Schulte / Adobe Stock)

Die Barrierefreiheit ist eines der zentralen Themen der Zukunft. Die öffentlichen Stellen sind bereits umfangreich dazu verpflichtet, die Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Aber auch private Institutionen und Unternehmen sind dazu angehalten, die Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderungen zu fördern. Und mittlerweile erkennen viele, dass Barrierefreiheit auch ein Qualitätsmerkmal zur Kundenzufriedenheit sein kann. Zum Beispiel, wenn es um die Erreichbarkeit von Informationen geht. Kundinnen und Kunden wollen informiert werden. Und deshalb macht es Sinn, auch die Unternehmens-Webseite und die mobilen Angebote, wie beispielsweise Online-Banking, barrierefrei zu gestalten.

Das capito Netzwerk widmet sich dem Thema der Barrierefreien Informationen bereits seit 20 Jahren. capito sorgt in Österreich, Deutschland und in der Schweiz für leicht verständliche Sprache und barrierefreie Zugänge zu Informationen und berät dabei, wie Webseiten und Anwendungen barrierearm gestaltet werden können.

In Hamburg sensibilisiert capito Hamburg die dort ansässigen Unternehmen und Institutionen für die Leichte Sprache und ihre Zielgruppen und bietet Workshops und Lehrgänge an.

Wer auf der Suche nach einer wirklich sinnstiftenden Fortbildung ist, der kann sich bei capito Hamburg zu einer “Fachkraft für Leicht Lesen” ausbilden lassen. Dort lernt man in insgesamt 6 Modulen das Handwerkszeug rund um die barrierefreie Kommunikation und leicht verständliche Sprache.

Der Lehrgang beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil, in dem jeweils Grundlagen vermittelt und das Übersetzen von schwer verständlichen Texten in die Sprachstufen A1, A2 und B1 nach dem capito Kriterienkatalog erlernt werden.

Der Lehrgang endet mit einer Abschlusspräsentation vor einer Prüfgruppe. Die Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat.

Starttermin des nächsten Lehrgangs (Modul 1) in Hamburg ist der 29. März 2021.

Die Fortbildungen finden in Präsenz statt, können aber zu jeder Zeit auch online umgesetzt werden. Bitte sprechen Sie uns an!

Bildquelle: @ René Schulte / Adobe Stock

capito Hamburg ist ein Social Franchise Projekt der Grone Netzwerk Hamburg GmbH -gemeinnützig-.

Kontakt
capito Hamburg
Marie Christen
Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg
04023703275
hamburg@capito.eu
http://www.capito-hamburg.de