beziehungsWeise! – das Pfingstfestival im ZEGG

Standort: ZEGG

Strasse: Rosa Luxemburgstr. 89

Ort: 14806 – Bad Belzig (Deutschland)

Beginn: 13.05.2016 18:00 Uhr

Ende: 18.05.2016 13:00 Uhr

Eintritt: 478.50 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

beziehungsWeise!  - das Pfingstfestival im ZEGG

Erfüllte Beziehungen sind ein wichtiger Schlüssel zum Glück. Und doch scheint es immer schwieriger zu werden, sie zu leben. Diesem Geheimnis will das Pfingstfestival im ZEGG nachgehen. Vom 13. bis zum 18. Mai gibt es Gelegenheiten, in Vorträgen und Workshops, mit Musik und gestalteten Festen Erfahrungen zu machen rund um das Thema Beziehungen.
Aktuelle Infos und Anmeldung auf www.pfingsten.zegg.de

In unserer Zeit des Wandels funktionieren hierarchische Muster nicht mehr – und wir haben noch nicht gelernt, Beziehungen auf Augenhöhe zu leben. Denn hier gibt es immer wieder Spannungen: was machen wir mit unterschiedlichen Bedürfnissen? Welche Wege gibt es jenseits von Kompromiss oder zurückstecken? Wie entsteht Intimität? Zusammen mit der Autorin Vivian Dittmar gestaltet die ZEGG Gemeinschaft einen spannenden Bogen, der Beziehungen von innen beleuchtet. Ob in Paarbeziehungen oder zwischen Nationen, ob Chefin und Angestellter oder Eltern und Kinder – überall gibt es strukturelle Bedingungen und innere Haltungen, die entscheiden ob Krieg oder Vertrauen entsteht.

Vorträge und Performances, Morgeneinstimmungen, Musik und Feste zu diesen Fragen teilen alle Festivalbesucher gemeinsam. Nachmittags bieten Intensivgruppen die Möglichkeit, mit eigenen Erfahrungen zu arbeiten und Neues zu erleben.

Theater, Rituale oder Forum, Musik, Contact Improvisation oder Führung auf Augenhöhe – jeder Gast kann hier seinen Weg wählen. Das Pfingstfestival im ZEGG will dazu ermutigen, eine neue Qualität von Beziehung aufzubauen. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es eigene Gruppen.

Das Pfingstfestival wird gestaltet von der Lebensgemeinschaft ZEGG in Kooperation mit Vivian Dittmar und Chiara J. Greber. Weitere Mitgestalter: Dolores Richter, Christian Schumacher, Hella Suderow, Omer Gonen Haela, Dominik Werner, Iris Disse uvm.

Anmeldung & Infos
Bildungszentrum ZEGG gGmbH (Zentrum für Experimentelle GesellschaftsGestaltung)
Rosa-Luxemburg-Str. 89, 14806 Bad Belzig
Tel.: 033841 595-100 / Fax: -102
eMail: empfang@zegg.de
Aktuelle Infos: www.pfingsten.zegg.de

Das ZEGG ist eine Lebensgemeinschaft und ein Bildungszentrum südwestlich von Berlin. Ein wesentliches Anliegen dieses Platzes ist die Verbindung von persönlicher Entwicklung und politischen Engagement für eine lebendige und gewaltfreie Welt.

Kontakt
ZEGG gGmbH
Barbara Stützel
Rosa Luxemburgstr. 89
14806 Bad Belzig
033841 – 595353
b.stuetzel@gmx.de
http://www.zegg.de