Diskussion zur Währungsunion mit Prof. Dr. Christa Luft u.a.

Standort: Salon Rohnstock

Strasse: Schönhauser Allee 12

Ort: 10119 – Berlin (Deutschland)

Beginn: 18.06.2015 15:00 Uhr

Ende: 18.06.2015 19:00 Uhr

Eintritt: 10.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Diskussion zur Währungsunion mit Prof. Dr. Christa Luft u.a.

www.rohnstock-biografien.de (Bildquelle: Rohnstock Biografien)

Diskussion zur Schattenseite der Währungsunion mit Prof. Christa Luft

25 Jahre Währungsunion: Als der Kollaps der DDR-Wirtschaft zum kollektiven Trauma der Ostdeutschen wurde. Diskussion zum Thema und Lesung aus dem Buch “Mein letzter Arbeitstag” im Salon von Rohnstock Biografien

Podiumsgäste: Prof. Dr. Christa Luft (Vizepremier, Wirtschaftsministerin), Dr. Manfred Domagk (Staatssekretär beim Ministerrat der DDR), Prof. Dr. Dr. Karl Döring (Generaldirektor VEB Bandstahlkombinat Hermann Matern), Herbert Roloff (Generaldirektor Außenhandelsbetrieb Industrieanlagen-Import), Heiko Schultz (Kellner im Palast der Republik in Berlin), Prof. Dr. Jörg Roesler (Wirtschaftshistoriker)
Unkostenbeitrag: Eintritt 10 Euro (Kuchen und Kaffee inklusive; Studenten frei)

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 030-40504330 oder an: info@rohnstock-biografien.de

www.rohnstock-biografien.de

Bildquelle: Rohnstock Biografien

Rohnstock Biografien, unter Leitung der Jenaer Germanistin Katrin Rohnstock, ist das erste Unternehmen, das sich
auf das Schreiben von Autobiografien, Firmengeschichten und Familiengeschichten spezialisierte.
Im deutschsprachigen Raum ist Rohnstock Biografien die Nummer eins für das Memoiren-Schreiben. http://www.rohnstock-biografien.de

Firmenkontakt
Rohnstock Biografien
Katrin Rohnstock
Schönhauser Allee 12
10119 Berlin
030 40 50 43 30
info@rohnstock-biografien.de
www.rohnstock-biografien.de

Pressekontakt
artcontact pr & marketing
Uta Boroevics
Schönhauser Allee 12
10119 Berlin
03040504346
uta.boroevics@pr-artcontact.de
http://www.pr-artcontact.de/