Klinikum Solingen – Telefonhotline Brusterkrankungen

Beginn: 09.06.2021 11:00 Uhr

Ende: 09.06.2021 15:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Klinikum Solingen - Telefonhotline Brusterkrankungen

Wichtige Vorsorge – Ultraschalluntersuchung der Brust

Bedingt durch die Corona-Pandemie haben viele Menschen ihre Vorsorgetermine beim Arzt aufgeschoben. Symptome zu ignorieren oder notwendige Behandlungen nicht durchzuführen, kann allerdings gefährlich werden. Denn je später eine Erkrankung entdeckt wird, umso aufwendiger kann die nötige Therapie ausfallen. Dies betrifft auch alle Aspekte der Frauengesundheit. Aus diesem Grund bieten Spezialisten des Klinikums in diesem Juni “Wochen der Frauengesundheit” an. Die Teams der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie der Brustklinik des zertifizierten Bergischen Brustzentrums stehen allen Interessentinnen telefonisch zur Verfügung und gehen auf individuelle Fragen ein.

Mittwoch, 9. Juni, 11:00 bis 15:00 Uhr:

“Die weibliche Brust – Vorsorge, Früherkennung, Behandlungsmöglichkeiten”

Dr. Manuela Seifert

Leitende Abteilungsärztin Brustklinik / Senologie

Ruf 0152 225 222 16

Tanja Wanik

Oberärztin Brustklinik / Senologie

Ruf 0152 225 222 73

Jasmin Hankammer

Pflegeexpertin für Brusterkrankungen

Ruf 0152 225 223 20

Das Städtische Klinikum Solingen ist ein kommunales Krankenhaus der Maximalversorgung mit 16 Fachabteilungen und über 1.900 Beschäftigten. Das Klinikum Solingen ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln. Jährlich werden rund 100.000 Patienten stationär und ambulant versorgt.

Kontakt
Städtisches Klinikum Solingen gGmbH
Karin Morawietz
Gotenstr. 1
42653 Solingen
0212 547 2232
morawietz@klinikumsolingen.de
http://www.klinikumsolingen.de