MiA-Online: Die virtuelle Messe fürs Medizinstudium im Ausland

Beginn: 17.03.2021 18:00 Uhr

Ende: 17.03.2021 20:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

MiA-Online: Die virtuelle Messe fürs Medizinstudium im Ausland

(Bonn) Am 17. März 2021 findet in der Zeit von 18 bis 20 Uhr die MiA-Online statt, eine virtuelle Messe zum Thema Medizinstudium im Ausland. Denn auch in Zeiten von Covid-19 haben Schulabgänger*innen die Möglichkeit, ohne Wartezeiten und NC direkt nach dem Abitur an exzellenten Universitäten in vielen europäischen Staaten und auch in Übersee zu studieren. Die MiA-Online bietet jungen Erwachsenen und Jugendlichen sowie ihren Eltern einmal im Monat die Chance, sich kostenfrei bei verschiedenen deutschen Agenturen und internationalen Universitäten über Rahmenbedingungen, Gebühren und die Anerkennung des ausländischen Medizinstudiums in Deutschland sowie über Pflegepraktika und Famulaturen im Ausland zu informieren.

Weitere Informationen und kostenlose Registrierung unter https://www.medizinstudium-im-ausland.de/mia-online-messe/

Die kommenden Termine der MiA-Online

Mi, 17.03.2021 – 18 bis 20 Uhr

Di, 27.04.2021 – 19 bis 21 Uhr

Mo, 17.05.2021 – 18 bis 20 Uhr

Mi, 16.06.2021 – 17 bis 19 Uhr

Weitere Informationen über den Veranstalter

https://www.medizinstudium-im-ausland.de/ueber-uns/

Die International Education Network GmbH & Co. KG, kurz IEN, zeichnet verantwortlich für die Organisation der Youth Education & Travel Fair, dem Pendant zur deutschen JugendBildungsmesse im europäischen Ausland.

Darüber hinaus betreibt IEN diverse B2C-Plattformen im Internet mit Schwerpunkt Bildung und Reise, organisiert Online-Messen, Firmen-Events sowie Tagungen und vernetzt die internationale Bildungsbranche durch vielfältige Services & Dienstleistungen.

Kontakt
International Education Network
Thomas Terbeck
Schloss Cappenberg 1
59379 Cappenberg
+49 2306 758882
info@international-education-network.com
https://international-education-network.com/