Rise of AI Konferenz 2022 ist zurück

Standort: Humboldt Carré

Strasse: Behrenstraße 42

Ort: 10117 – Berlin (Deutschland)

Beginn: 08.06.2022 08:00 Uhr

Ende: 08.06.2022 20:00 Uhr

Eintritt: 599.00 Euro (zzgl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Rise of AI Konferenz 2022 ist zurück

Rise of AI Conference 2022

Europas führende B2B-Konferenz für Künstliche Intelligenz in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft findet am 7. und 8. Juni 2022 erneut in Berlin statt.

Berlin, Deutschland – Am 7. und 8. Juni 2022 findet zum 6. Mal die renommierte B2B-Veranstaltung Rise of AI Conference in Berlin statt. Der Fokus des Events, das im Humboldt Carre in Berlin Mitte stattfindet, liegt in diesem Jahr auf drei zentrale Themen:

Nachhaltige Künstliche Intelligenz,

Künstliche Intelligenz Regulierung,

sowie Künstliche Intelligenz im globalen Wettbewerb.

Auch in diesem Jahr laden die Initiatoren, Veronika und Fabian Westerheide, dazu die herausragenden und führenden Stimmen der internationalen KI-Industrie ein. Interessierte Besucherinnen und Besucher erwartet eine umfassende Auswahl an hochkarätigen Vorträgen, interaktiven Diskussionsrunden, spannenden Networking Sessions sowie informativen Deep Dive Workshops.

Darüber hinaus bieten zwei Bühnen den Gästen am 8. Juni zahlreiche Möglichkeiten, sich über diverse Aspekte von Künstlicher Intelligenz zu informieren und nachhaltig Wissen in unterschiedlichen Fachbereichen und Anwendungsgebieten aufzubauen.

Jede/-r ist eingeladen im Rahmen des Events, virtuell oder vor Ort, über die Auswirkungen von Künstlicher Intelligenz auf Wirtschaft, Forschung, Gesellschaft und Politik zu debattieren. Den Veranstaltern geht es vor allem darum, einen Rahmen zu schaffen, in dem Fragen gestellt und über Lösungsansätze diskutiert werden kann.

Zu den diesjährigen Vortragenden zählen unter anderem:

Dr. Feiyu Xu (Senior Vice President, Global Head of AI at SAP)

Prof. Dr. Hans Uszkoreit (Wissenschaftlicher Direktor DFKI)

Chris Boos (Vorstandsvorsitzender Arago AG)

Carla Hustedt (Direktorin “Center for Digital Society” der Stiftung Mercator)

Vanessa Cann (Geschäftsführerin KI Bundesverband e. V.)

Daria Saharova (Founding Partner at World Fund)

Nicole Büttner (Co-Founder & CEO Merantix Labs)

Claudia Pohling (Chief Expert Data Deutsche Bahn)

Janette Wiget (CFO Merantix)

sowie viele weitere bekannte und einflussreiche Persönlichkeiten.

Die Rise of AI Conference gibt einen Überblick über den aktuellen Status von Künstlicher Intelligenz im globalen und europäischen Zusammenhang und zeigt die damit einhergehenden Entwicklungen und Herausforderungen auf. Die Konferenz stellt mögliche Anwendungsgebiete vor, betrachtet die Auswirkungen auf die Volkswirtschaften und fördert so die positive Auseinandersetzung mit dem Zukunftsfeld KI.

Um dem Anspruch, die Konferenz selbst nachhaltiger aufzustellen, gerecht zu werden, und um die weltweite Teilnahme zu ermöglichen, werden große Teile der Veranstaltung kostenfrei im Live-Stream übertragen.

Die Teilnahme ist vor Ort auf 200 Gäste begrenzt. Unter www.riseof.ai ist die Bewerbung für ein Live-Ticket möglich. Um sich für den kostenfreien Live-Stream zu registrieren, können sich Interessierte in den Newsletter der Konferenz eintragen um entsprechende Informationen zu erhalten. Newsletter-Signup: https://bit.ly/RoAI_NL

Weitere Informationen zum Programm, den Referent/-innen finden Sie auf www.riseof.ai

Rise of AI wird von Veronika und Fabian Westerheide seit sieben Jahren organisiert. Ihr übergeordnetes Ziel ist es, ein starkes europäisches KI-Ökosystem zum Wohle der Menschheit aufzubauen. Rise of AI verbindet jährlich politische Entscheidungsträger, Forscher, Unternehmer, Industrieführer und Investoren, um über künstliche Intelligenz zu diskutieren, diese zu kontrollieren und anzuwenden.

Kontakt
AI for Humans GmbH
Veronika Westerheide
Mühlenstr. 8a
14167 Berlin
000000
contact@riseof.ai
http://www.riseof.ai