Save the date! 11. Ayurveda Kongress vom 24. – 26. Juni 2022 in Bad Meinberg

Standort: Campus

Strasse: Yogaweg 7

Ort: 32805 – Horn-Bad Meinberg (Deutschland)

Beginn: 24.06.2022 09:00 Uhr

Ende: 26.06.2022 14:00 Uhr

Eintritt: 207.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Jetzt Ticket sichern

Save the date! 11. Ayurveda Kongress vom 24. - 26. Juni 2022 in Bad Meinberg

Das diesjährige Motto lautet: “Ayurveda: Tradition und Wandel”

Der Berufsverband der Yoga Vidya Gesundheitsberater, Kursleiter und Therapeuten (BYVG) lädt vom 24. – 26. Juni 2022 zum 11. Ayurveda Kongress ins Seminarhaus Shanti nach Bad Meinberg ein. Yoga Vidya Gründer Sukadev Bretz lässt seinem Eröffnungsvortrag ein Ritual mit dem indischen Yogameister und Vorsitzenden der Deutsch-Indischen Hindu-Gesellschaft Bremen, Nepal Lodh, folgen. Ganz neu mit dabei: Dr. Sarvesh Aggrawal vom Jaipur Institute of Ayurveda.

Der nur alle drei Jahre stattfindende Kongress ist eine Einladung zu einer Entdeckungsreise in die Vielfalt ayurvedischer Heilkunst in allen Lebensstadien. Ayurveda ist das älteste, überlieferte Gesundheitssystem, dessen Ursprung auf die Blütezeit der vedischen Hochkultur Altindiens zurückführt. Die Mutter der Medizin ist in ihrer Komplexität zudem ein ganzheitliches Lebenskonzept, das lehrt, wie wir unsere Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude bis ins hohe Alter erhalten. So richtet sich der Kongress sowohl an versierte Praktiker*innen als auch an Neu-Interessierte. Er bietet Unterstützung für (werdende) Eltern und ihre Kinder, Heranwachsende, Erwachsene und älter werdende Menschen.

Auf die Gäste warten Vorträge zur physischen und psychischen Gesundheitsförderung, zur Ernährung, Entspannung, Resilienz und Stressbewältigung. Die Workshops verbinden die ayurvedische Perspektive mit yogischen, schamanischen und psychologischen Komponenten. Sie transportieren die jahrtausendealte Heilkunst ins 21. Jahrhundert und stellen den Praxisbezug zum Alltag her. Handlungsmöglichkeiten bei spezifischen Beschwerdebildernstehen in weiteren Vorträgen und Workshops im Vordergrund.

Eine Podiumsdiskussion führt alle Referent*innen in einen moderierten Wissensaustausch. Auflockerung bieten eine große Vielfalt an Yogastunden, Tanzeinheiten sowie Konzerte und Heilreisen. Ob bei der täglichen Dhanvantari Puja, bei Meditationen oder im Satsang – die Vielfalt des Lebens darf an diesem Wochenende in vollen Zügen genossen werden!

Referent*innen, die bereits zugesagt haben:

Dr. Asghar, Dr. Sarvesh Aggrawal, Dr. Devendra Prasad Mishra, Sukadev Volker Bretz, Amadio Bianchi (Mahamandaleshwar Swami Suryananda Saraswati), Jean-Pierre Crittin, Dr. Christian Kessler, Dr. phil. Oliver Hahn, Dr. Vanita Kansal, Constanze Krüger, Lothar Pirc, Nepal Lodh, Dr. Jana Scharfenberg, Dr. Ram Sharma, Sabine Steenbuck und andere

Mehr unter: www.yoga-vidya.de/events/ayurveda-kongress/

Info und Anmeldung unter Tel. 05234/870, per Email an: rezeption@yoga-vidya.de.

Kurzfristige Änderungen behalten wir uns aufgrund der aktuellen Lage vor.

Yoga Vidya ist der europaweit größte gemeinnützige Verein rund um Yoga, spirituelles Wachstum und gesundheitliches Wohlbefinden mit Yoga- und Ayurveda-Seminarhäusern in Bad Meinberg, im Westerwald, an der Nordsee und im Allgäu. Das erste Yoga Vidya Zentrum wurde 1992 von Sukadev Volker Bretz in Frankfurt am Main gegründet. Als Yoga-Seminaranbieter mit rund 280 in den Seminarzentren aktiv tätigen Vereinsmitgliedern haben Interessenten die Auswahl aus jährlich über 4.500 Aus- und Fortbildungen rund um die Themen Yoga, Meditation und Ayurveda. Beim deutschlandweit führenden Yogalehrer*innen-Ausbildungsinstitut haben bereits über 21.000 Teilnehmer*innen die Yogalehrer*innen-Ausbildung erfolgreich absolviert. Das Seminarhaus in Bad Meinberg, Hauptstandort des Vereins, ist eines der größten deutschen Bildungsinstitute.

Firmenkontakt
Yoga e.V.
Petra Beer
Yogaweg 7
32805 Horn-Bad Meinberg
05234-87-0
badmeinberg@yoga-vidya.de
https://www.yoga-vidya.de

Pressekontakt
Yoga Vidya PR-Team
Maike Czieschowitz
Yogaweg 7
32805 Horn-Bad Meinberg
05234-87-2206
presse@yoga-vidya.de
https://www.yoga-vidya.de/service/presse/