Zertifikatskurs Data Science für die produzierende Industrie

Standort: Cluster Smart Logistik

Strasse: Campus-Boulevard 55 55

Ort: 52074 – Aachen (Deutschland)

Beginn: 21.04.2022 10:00 Uhr

Ende: 20.06.2022 18:00 Uhr

Eintritt: kostenlos

Jetzt Ticket sichern

Zertifikatskurs Data Science für die produzierende Industrie

Data Science wird zunehmend zum Thema, wenn es darum geht, Wissen aus Daten zu generieren. Gemeinsam mit dem Westphalia DataLab möchten wir Ihnen den Zugang zu dieser Methode erleichtern. Dazu starten wir mit einem kostenfreien Online-Event, der beim Verstehen von Data Science ansetzt und begleiten Sie anschließend in zwei weiteren Veranstaltungen bis zu Ihrem individuellen Use-Case.

Modul 1

Industrial-Data-Analytics – Der richtige Einstieg

am 21.04.2022 | 10.00 – 11:30 Uhr

kostenfreier Online-Event

Lernen Sie die Begrifflichkeiten, Abhängigkeiten, Einsatzgebiete und Mehrwerte kennen. Gewährleisten Sie so, dass alle dieselbe Sprache sprechen, um von vornherein Missverständnisse zu vermeiden. Auf dieser Grundlage geben wir einen Ausblick auf den ersten Schritt zu Ihrem eigenen Use Case.

Die an den kostenfreien Online-Event anschließenden Module des Zertifikatskurses bestehen aus einem Online-Seminar sowie einem Experience-Day im Cluster Smart Logistik. Ziel ist es, Ihnen praktische Hilfestellung bei der Anwendung von Data Science zu geben, bis hin zur Umsetzung Ihres individuellen Use-Cases.

Modul 2

Vom Data Screening zur Machbarkeitsprüfung am 12.05.2022 | 10.00 – 11:30 Uhr

Online-Event

Wir begleiten Sie vom Data Screening bis hin zur Machbarkeitsprüfung und dem Aufbau der richtigen Dateninfrastruktur. Erfahren Sie, wo der Unterschied von Business Intelligence zu Data Analytics liegt und welchen Prozess Sie bei der Entwicklung einer Datenstrategie durchlaufen müssen. Wir sprechen über Konzeption und Validierung sowie die ersten Maßnahmen in Ihrem eigenen Use Case.

Modul 3

Data Science Use Cases am 20.06.2022 | 09.00 – 11:30 Uhr

Vorort-Experience-Day im Cluster Smart Logistik

Im kleinen Kreis gehen wir explizit auf Ihre individuellen Fragestellungen ein und beleuchten diese gemeinsam mit dem Westphalia DataLab-Experten Markus Töpfer. Ziel ist es, eine Lösung für Ihren individuellen Use Case zu finden. Darüber hinaus erhalten Sie Praxiseinblicke in bereits erfolgreich umgesetzte Use Cases und haben die Möglichkeit zum branchenübergreifenden Austausch.

Teilnahme an Modul 2 und 3 des Zertifikatskurses:

Teilnahmegebühr 1.290,– EUR* zzgl. MwSt.

Community 999,– EUR* zzgl. MwSt.

*pro Zugang inkl. 1 Person Experience-Day, jede weitere Person desselben Unternehmens 99,-EUR

Über das Center Smart Services auf dem RWTH Aachen Campus

Das Center Smart Services unterstützt Industrieunternehmen beim Auf- und Ausbau eines profitablen Digitalgeschäftes. Getreu dem Motto “Engineering Digital Business” ist das Team des Center Partner bei Innovation, Entwicklung und Markteinführung neuer digitaler Produkte und Services. Zentrale Säulen des Angebotes sind branchenübergreifende Innovationsprojekte und Studien, eine starke Community aus Industrieunternehmen und Technologieanbietern sowie Beratungs- und Weiterbildungsangebote.

Mit seinem starken Netzwerk aus zahlreichen Unternehmen der produzierenden Industrie, dem Technologiesektor sowie dem FIR an der RWTH Aachen verbindet das Center Smart Services angewandte Forschung mit dem Wissen aus Industrieprojekten.

Firmenkontakt
Center Smart Services c/o EICe Aachen GmbH
Maximilian Schacht
Campus Boulevard 55
52074 Aachen
49 (0) 241 47705 205
maximilian.schacht@center-smart-services.com
http://center-smart-services.com

Pressekontakt
Center Smart Services c/o EICe Aachen GmbH
Sabine Bergs
Campus Boulevard 55
52074 Aachen
49 (0) 241 47705 606
sabine.bergs@center-smart-services.com
http://center-smart-services.com